Faschingsumzug
Faschingsumzug in Ronsberg - Ein Tausendfüßler bahnt sich seinen Weg

Der 'Ronsberger Tausendfüßler' - ein bunter Narrenzug des Ronsberger Faschingsvereins mit viel Fußvolk, originellen Wagen, etlichen Faschingsprinzenpaaren mit ihren Garden und einigen Musikkapellen - startet am Sonntag, 3. Februar, um 13.33 Uhr, um sich durch die Straßen der Günztalgemeinde zu winden.

Eine Wiederholung des Zuges in etwas abgeänderter Form erfolgt am Sonntag, 10. Februar, um die gleiche Zeit.

Der Faschingsverein feiert in diesem Jahr sein 44-jähriges Bestehen. Es werden wieder einige tausend Zuschauer erwartet.

Ortsdurchfahrt gesperrt

An beiden Tagen ist deshalb ab 12 Uhr die Ortsdurchfahrt in Ronsberg für den Verkehr gänzlich gesperrt. Der Ort ist ab Obergünzburg und Markt Rettenbach weiträumig zu umfahren, da es in Ronsberg keine durchgehende Umleitung gibt.

Alle weiteren Veranstaltungen rund um den Ronsberger Fasching finden Sie in der Allgäuer Zeitung vom 30. Januar 2013 (Seite 26).

Die Druckausgabe der Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen