Ausstellung
Eine der besten Südsee-Sammlungen: Vortrag in Obergünzburger Museum

In der 6.200-Einwohner-Marktgemeinde Obergünzburg im Ostallgäu findet sich eine umfangreiche Südsee-Sammlung.

Sie umfasst vom Speer bis zur Statue viele Exponate aus der ehemaligen deutschen Kolonie in Papua-Neuguinea und wurde der Gemeinde 1913 von einem ihrer Söhne, dem Kapitän Karl Nauer, der die Südsee befuhr, überlassen. Seit 2009 besteht ein eigenes Haus für die Sammlung.

Die ehrenamtlichen Mitarbeiter haben sich im Lauf der Zeit viel Wissen über ihre völkerkundlichen Ausstellungsstücke angeeignet. Am 26. Juni hält Südsee-Experte und Universitätsprofessor Hermann Hiery einen Vortrag über Papua-Neuguinea, damals und heute.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Allgäuer Zeitung vom 23.06.2015.

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen