Pfarrfest
Bischof feiert Erntedank in St. Martin in Obergünzburg

Ein Gottesdienst der besonderen Art erwartet die Obergünzburger am Erntedanksonntag, 7. Oktober. Im Mittelpunkt steht der Pontifikalgottesdienst in St. Martin um 10 Uhr mit Augsburgs Bischof Konrad Zdarsa. Dazu singt der Kirchenchor die Krönungsmesse von W. A. Mozart.

Im Anschluss lädt die Pfarrgemeinde zum Pfarrfest auf dem südlichen Kirchplatz ein. Für Grillspeisen und Getränke ist gesorgt. Am Nachmittag werden Kaffee und Kuchen angeboten. Ein buntes Programm sorgt ab etwa 12.30 Uhr für Unterhaltung aller großen und kleinen Gäste.

Dazu gehören eine Hüpfburg, Märchenerzählungen im Kirchturm, Menschenkicker, Basteln, Kinderschminken, Geschicklichkeitsspiele, Kirchturmführung sowie die Möglichkeit zur Besichtigung des Dachstuhls im Verkündhaus.

Es singt der Kinderchor, die Obergünzburger Rebläuse sorgen für weitere musikalische Umrahmung. Ein Preisrätsel rund um Kirche und Kirchenpersonal verspricht Spannung und nette Gewinne.

Andacht mit Orgel und Trompete

Das benachbarte Museumsareal lädt zu einem Rundgang durch die Südseesammlung oder das Heimatmuseum ein, in dem derzeit eine Sonderausstellung 'Teilen und Heilen' angeboten ist. Eine Andacht mit Orgel und Trompete (Mario Eder und Hubert Holzheu) beschließt um 16.30 Uhr das Pfarrfest in der Martinskirche. Bei schlechtem Wetter wird das Pfarrfest abgesagt.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen