Rehunfall
Autounfall bei Günzach: Reh verursacht mehrfachen Überschlag

Weil der Fahrer einem Reh ausweichen wollte, hat sich ein Auto in Günzach (Ostallgäu) mehrmals überschlagen.

Wie die Polizei mitteilt, sprang das Reh plötzlich auf die Straße. Um eine Kollision zu vermeiden, wich der 23-jährige Fahrer aus, woraufhin das Fahrzeug ins Schleudern kam und sich mehrmals in einem angrenzenden Feld überschlug. Die drei Insassen wurden leicht verletzt.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019