Marktrat
Auf dem Weg zur Energieleitplanung

Zwei Ingenieurbüros haben der Marktverwaltung Angebote zur Energieleitplanung in Ronsberg unterbreitet.

Der Marktrat sollte sich in der jüngsten Sitzung für eines entscheiden. Während Bürgermeister Gerhard Kraus das Unternehmen in Kempten favorisierte, sprachen sich einige Ratsmitglieder für die Münchner Firma aus. Markträtin Claudia Fröhlich erklärte, sie sei mit keinem der beiden Vorschläge glücklich, weil in keinem das Ziel, die Gemeinde energieautark werden zu lassen, enthalten sei. Und weil beide Planungen stark voneinander abwichen, schlug Zweiter Bürgermeister Martin Glas vor, die Angebote überarbeiten zu lassen, damit sie direkt miteinander vergleichbar seien. Damit erklärte sich das Plenum einverstanden und vertagte somit die Entscheidung.

Neue Halle im Norden der Kläranlage

Einstimmig beschloss das Gemeindeparlament, die Bauhofhalle zu verlegen, weil der Binzerhof, der jetzige Standort, bei Inbetriebnahme des neuen Wertstoffhofes verkauft wird. Die neue Halle wird im Norden der Kläranlage aufgestellt, das Streusalzsilo im Nordosten. Wenn das Dach für eine Fotovoltaikanlage vergeben wird, könnte die Betreiberfirma die Kosten der Halle von rund 48000 Euro bei einem Satteldach auf etwa 22000 Euro senken und bei einem Pultdach sogar kostenneutral werden lassen. Darüber wird der Bauausschuss entscheiden.

Die Ortsdurchfahrt, die Staatsstraße 2012, wird nun doch nicht nur punktuell durch das Straßenbauamt ausgebessert, sondern in ihrer Gänze abgefräst und mit einer neuen Verschleißschicht versehen, teilte Bürgermeister Kraus mit. Die Erneuerung der Schieberkappen, die durch den Schwerlastverkehr beschädigt wurden, kostet die Gemeinde rund 4000 Euro.

Wie Kraus weiter berichtete, pflanzte der Gartenbauverein mit Hilfe des Rentnertrupps zwölf Zierapfelbäume entlang des Stationenweges an. Kraus bedankte sich im Namen des Marktes bei den Beteiligten.

Autor:

Allgäuer Zeitung aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019