Obergünzburg
90. Freischießen der Obergünzburger Schützen

Die Obergünzburger Schützen führen in diesem Jahr ihr 90. Freischießen durch. Heute Abend beginnt das diesjährige Schießen traditionell mit dem Historienspiel auf dem Marktplatz. Von morgen bis zum zweiten September finden verschiedenste Wettbewerbe statt. Geschossen wird auf 30 elektrischen Scheibenzuganlagen mit dem Luftgewehr.

Am Sonntag findet der große Festumzug – mehr als 30 Schützenvereine beteiligen sich in diesem Jahr – unter anderem aus Heimenkirch, Reutte und Leubas. Beginn des Umzugs am Sonntag ist um 13:30 Uhr.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen