Aktion
444. Wochenmarkt in Obergünzburg mit Musik und Verlosung gefeiert

Sehr zufrieden zeigte sich der Vorsitzende des Obergünzburger Wochenmarktvereines, Fritz Haas, über die Sonderaktionen zum 444. Wochenmarkt. Kein echtes Jubiläum, aber eine Schnapszahl, die die Obergünzburger als Anlass zum Feiern nahmen. Musik und eine Verlosung waren angekündigt. Voll des Lobes für den Markt waren die vielen Besucher. So meinte Elvira Klöck aus Burg, dass sie immer herkomme, wenn es ihre Zeit erlaube, denn sie wolle diese attraktive Einrichtung unterstützen.

Vielfach wurde von den Marktbesucher auch gesehen, dass man sich hier treffen kann und "Zeit und Leute zum Hoigarte" finde.

Alternative zu örtlichem Angebot

Für Ingrid Wegmann aus Obergünzburg ist es besonders wichtig, dass die Produkte aus der Region und aus biologischem Anbau sind. Und auch Jörg Gabler von der örtlichen Saliterbank sieht dieses Angebt als gute Alternative zum vorhandenen örtlichen Angebot.

Andere Besucher rechneten sich zur großen Fangemeinde der 'Pfuzger', die zum Jubiläum aufspielten. Die nutzten die Gelegenheit und gratulierten musikalisch ihrem Leiter Georg Holzheu und dem ehemaligen Zweiten Bürgermeister Georg Weiß zum Geburtstag.

Etabliert und beliebt

Auch Bürgermeister Lars Leveringhaus gratulierte zum 'Jubiläum' und meinte, dass der Wochenmarkt seinen festen Platz im örtlichen Veranstaltungskalender habe. Sein Dank galt allen Händlern, dem treuen Publikum sowie dem Initiator, dem ehemaligen Bürgermeister Herbert Schmid, für ihren Einsatz.

Einkaufsgutscheine gewonnen

Die Verlosung nahm Zweiter Bürgermeister Herbert Heisler vor, der von einem 'Markt der Begegnung' sprach und zusammen mit der Glücksfee Leonie Böhnke für viele glückliche Gesichter über die gewonnenen Einkaufsgutscheine sorgte.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen