Aktion
Mitmach-Aktionen und kulinarisches Angebot beim Museumstag in Obergünzburg

Entdeckerfreuden boten Obergünzburgs Museen zum Internationalen Museumstag. So läßt sich im Historischen Museum 'aus der Vergangenheit immer wieder neu lernen', wie Dr. Horst Renz in seinem Einführungsvortrag zur neuen Johannes-Kaspar-Sonderausstellung sagte.

Gleichzeitig setzte die Südseesammlung mit Mitmach-Aktionen für Kinder und kulinarischen Angeboten auf das ins Museum geholte Erlebnis. So war der Museumstag auch wieder ein Tag für Familien. Und ein besonderes Datum für alle am Fortgang der Kaspar-Forschung Interessierten.

Neben einem Blick in die Obergünzburger Museumsgeschichte führen Kaspar-Forscher Dr. Horst Renz und Museumsdirektor Ulrich Habich in einer ansprechenden Zusammenschau von Kaspar-Entwürfen und Bildern vor allem das neuzeitliche Menschenbild des Künstlers vor Augen. Am Museumstag beleuchtete Dr. Renz diesen 'Kern' und 'inneren Zusammenhang' von Kaspars Kunst.

Während dessen Altarbilder sich an etwa 50 verschiedenen Orten befinden, bietet das Museum Beispiele vom Beginn bis zum Ende von Kaspars Wirken, so Renz: 'Hier kommt mehr in den Blick.' Ein Gemälde der Heiligen Familie zeige beispielsweise nicht nur Erziehungsideale. Renz lenkte die Aufmerksamkeit auf die Beziehung der Dargestellten, die Richtung der Blicke. Jesus werde als Mensch gezeichnet, der dem Menschen dessen innerstes Wesen aufzeige und es verstehen helfe, lautete Renz’ Erkenntnis.

Mehr über den internationalen Museumstag in Obergünzburg erfahren Sie in der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Marktoberdorf, vom 19.05.2015.

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2018