Anzeige

Oberallgäuer Kreistag einstimmig für einen kostengünstigen Nahverkehr
Ein Quantensprung: Das 100-Euro-Ticket wird kommen

Bus und Bahn sollen mit dem 100-Euro-Ticket attraktiver werden.
  • Bus und Bahn sollen mit dem 100-Euro-Ticket attraktiver werden.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Allgäu Echo

Der Klimaschutz ist in aller Munde. Damit einhergehend kritisieren die Menschen den zunehmenden Individualverkehr auf unseren Straßen. Immer lauter wird daher die Forderung, den Umstieg vom Auto in Bus und Bahn schmackhaft zu machen. Im Kreistag Oberallgäu ist daher jüngst ein Beschluss gefasst worden, der einem Quantensprung gleich kommt.

Mindestens 30 Prozent mehr Fahrgäste 

Im Laufe des Jahres 2020 soll ein 12-Monats-Ticket für 100 Euro zu haben sein, das für sämtliche Strecken im Landkreis mit den heute vorhandenen 800 Bus-Haltestellen gilt. Einem Gutachten entsprechend würde der ÖPNV bereits im ersten Jahr mindestens 30 Prozent an Fahrgästen gewinnen. Ziel ist es zudem, auch die Bahn mit ins Boot zu bekommen. Dann erst wird das Ticket richtig attraktiv.

Die Menschen sind begeistert

Die geradezu revolutionäre Entscheidung des Oberallgäuer Kreistages wurde von der Bevölkerung begeistert aufgenommen. Dennoch ist ein 100-Euro-Ticket nicht alles.
Mit Nachdruck muss an einer Verbesserung des Netzangebots, an einer einheitlichen Tarifstruktur, an einem dichteren Takt und gesicherten Anschlüssen gearbeitet werden. Ein -Leader-Projekt (Gutachten), das ebenfalls vom Landkreis mitfinanziert wird, soll hier helfen.

Und die Stadt Kempten?

Ein ÖPNV mit Bus und Bahn ist nur dann attraktiv, wenn auch die Stadt Kempten mit dem Landkreis eng vernetzt ist. Die kommenden Wochen sollen daher genutzt werden, auf vertrauensvoller Basis intensive Gespräche zu führen, um das Ziel eines sehr kostengünstigen gemeinsamen Ticket-Angebots zu erreichen. Mit gutem Willen ist das auch möglich. Schließlich geht es um die Verringerung des täglichen Straßenverkehrs, um den Klimaschutz, und letztlich um die Menschen.

Text: Anton Klotz 
Landrat des Landkreises Oberallgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen