Oberallgäu/Kempten - Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

Symbolbild Eishockey
 1.407×

Eishockey-Oberliga
Playoffs trotz Insolvenz - ERC Sonthofen startet in neuen Spielbetrieb

Obwohl der Eishockey-Oberligist ERC Sonthofen am 27.02.2020 Insolvenz angemeldet hat, gibt es gute Nachrichten für Eihockey-Fans. Bei einem Treffen zwischen dem vorläufigen Insolvenzverwalter und Geschäftsführer Albert Füß wurde bekanntgegeben, dass einem weiteren Spielbetrieb nichts im Wege steht. Das Team von Martin Ekrt kann somit die gesamte Playoff-Phase bestreiten. Oberligist ERC Sonthofen meldet Insolvenz an

  • Sonthofen
  • 03.03.20
Symbolbild
 470×

Eishockey
ESC Kempten sichert sich Playoff-Heimrecht mit Platz 2

Sichtlich zufrieden und gelassen saß Carsten Gosdeck, der Trainer der Sharks bei der Pressekonferenz nach dem auch in dieser Höhe verdienten Sieg gegen den direkten Konkurrenten aus Amberg. Zu souverän hatte seine Mannschaft in den 60 Minuten zuvor gezeigt das sie den zweiten Tabellenplatz nicht mehr hergeben wollten. Gosdeck: “Ich muss der Mannschaft heute ein ganz großes Lob aussprechen, sie hat die taktischen Vorgaben hervorragend umgesetzt. Wir hatten das Spiel 60 Minuten unter...

  • Kempten
  • 02.03.20
Trotz finanzieller Schieflage: Der ERC Sonthofen hat mit einem Sieg gegen Klostersee den ersten Platz in der Verzahnungsrunde erreicht.
 775×

Eishockey
Trotz Insolvenz: Sieg gegen Klostersee - ERC Sonthofen beendet Verzahnungsrunde auf Platz 1

Beide Teams begannen abwartend, ohne richtige Torchancen herauszuspielen. In der fünften Minute Aufbaufehler bei den Bulls. Dies nutzten die Grafinger sofort eiskalt aus: Gaschke mit dem 0:1-Führungstreffer. Doch die Bulls schlugen direkt zurück. Nur 25 Sekunden später der Ausgleich durch eine feine Einzelleistung von Edgars Homjakovs. Doch erneut waren nur wenige Sekunden gespielt, da fiel der nächste Treffer. Quinlan mit dem Versuch von der Blauen und dieser ging direkt ins Netz hinter...

  • Sonthofen
  • 02.03.20
Der Oberstdorfer Karl Geiger. (Archivbild)
 1.237×

Wintersport
Oberstorfer Karl Geiger gewinnt Weltcup-Springen im finnischen Lahti

Ein großartiges Ergebnis des Oberstdorfer Skispringers Karl Geiger. Er sprang beim letzten Weltcup-Springen im finnischen Lahti auf den ersten Platz. Zweiter wurde der Österreicher Stefan Kraft, gefolgt von seinem österreichischen Kollegen Michael Hayböck. Beste Deutsche nach Geiger wurden Constantin Schmid und Stephan Leyhe auf den Rängen vier und fünf. Der Wettkampftag startete zunächst mit Wetterproblemen. Aufgrund zu starken Winds wurde die Qualifikation abgesagt. Alle 59 Springen gingen...

  • Oberstdorf
  • 01.03.20
Vinzenz Geiger (Archivbild).
 620×

Wintersport
Nordische Kombination im finnischen Lahti: Oberstdorfer Vinzenz Geiger schafft es auf Platz drei

Der Oberstdorfer Vinzenz Geiger hat es beim Finaltag der Weltcup-Wetkämpfe in Lahti (Finnland) auf den dritten Platz geschafft. Auch Johannes Rydzek aus Oberstdorf nahm an dem Wettkampf in Finnland teil, er wurde nach Springen und Langlauf über zehn Kilometer Elfter. Julian Schmid vom SC Oberstdorf landete ohne Punkte auf Platz 32. Den ersten Rang belegte der Japaner Akito Watabe, auf den zweiten Platz schaffte es der Norweger Joergen Graabak. Zunächst ging es für die Sportler in den...

  • Oberstdorf
  • 01.03.20
Karl Geiger (Archivbild).
 1.415×

Wintersport
Zittersieg in Lahti: DSV-Adler mit Oberstdorfer Karl Geiger gewinnen Teamspringen

Denkbar knapp haben die deutschen Skispringer das Teamspringen beim Weltcup in Lahti gewonnen. Ausschlaggebend für den Sieg war dabei laut Sportschau der starke erste Durchgang.  Der Oberstdorfer Karl Geiger sprang im ersten Durchgang auf 128 Metern und damit etwas weiter als seine Teamkollegen Constantin Schmid (127,5) und Stephan Leyhe (127,0). Auch Pius Paschke gelang mit 121 Metern ein solider Sprung. Dadurch lagen die DSV-Adler nach dem ersten Durchgang souverän in Führung. Etwas...

  • Oberstdorf
  • 29.02.20
Die beiden Oberstdorfer Vinzenz Geiger (Bild) und Johannes Rydzek sind beim Teamsprint in Lahti Dritter geworden.
 1.351×

Nordische Kombination
Oberstdorfer Kombinierer Rydzek und Geiger im Teamsprint in Lahti auf dem Podest

Dank einer enorm starken Laufleistung sind die beiden Oberstdorfer Vinzenz Geiger und Johannes Rydzek im Teamsprint in Lahti Dritter geworden. Auch das zweite deutsche Team schaffte es aufs Treppchen. Wie die Sportschau berichtet belegten Terence Weber und Manuel Faißt den zweiten Platz. Gewonnen haben die Norweger Joergen Graabak und Jarl Magnus Riiber. Jeweils fünf Mal müssen die Athleten beim Teamsprint eine 1,5 Kilometer lange Runde absolvieren. Nachdem springen starteten die...

  • Oberstdorf
  • 29.02.20
Skiweltcup in Ofterschwang 2020 abgesagt
 19.531×

Wetterbedingt
Weltcup-Rennen in Ofterschwang offiziell abgesagt

Das Weltcup-Rennen in Ofterschwang, das am Wochenende 7./8. März hätte stattfinden sollen, ist abgesagt. Das haben die Organisatoren am Donnerstag verkündet. Grund ist demnach die aktuelle Witterung und die Wetteraussichten für die kommenden Tage. Es sei nicht möglich gewesen,"eine Weltcup-taugliche Rennstrecke zu präparieren", so Dominik Fritz, Generalsekretär des Organisationskommittees. Vor allem dem Zielhang und Zielbereich haben demnach der Wärmeeinbruch und der starke Wind am...

  • Ofterschwang (VG Hörnergruppe)
  • 27.02.20
Wie lange läuft der Puck noch beim ERC Sonthofen? Wegen fehlender finanzieller Mittel wird der Oberligist Insolvenz anmelden müssen. (Archivbild)
 10.866×

Eishockey-Oberliga
Oberligist ERC Sonthofen meldet Insolvenz an

Der Eishockey-Oberligisten ERC Sonthofen meldet Insolvenz an - das hat der der Geschäftsführer der Spielbetriebsgesellschaft am Donnerstagmorgen in einer Pressemitteilung bekannt gegeben. Grund seien die fehlenden "liquiden Mittel" des Vereins, die zuletzt zu Zahlungsschwierigkeiten bei Gläubigern und Mannschaftslöhnen geführt hätten. Geschäftsführer Albert Füß verkündete diese Entscheidung am Mittwochabend den Gesellschaftern. Der Spielbetrieb des Eishockey-Oberligisten soll zunächst...

  • Sonthofen
  • 27.02.20
Viktoria Barmasev schließt ihren Alleingang in Unterzahl mit dem Ausgleich zum 3:3 ab.
 798×   9 Bilder

Eishockey-Bildergalerie
Bullladies des ERC Sonthofen gewinnen letztes Saisonspiel mit 6:3

Text: Rainer Gmach Mit einem 6:3 (2:1 1:2 3:0)-Heimsieg gegen Ligenneuling VEU Feldkirch beendeten die Bullladies, die Frauen des ERC Sonthofen, ihre Landesligasaison 2019/2020 mit dem erhofften Erfolgserlebnis. Zwar steht die Mannschaft mit nur 3 Siegen aus 12 Spielen am Ende vermutlich nur auf dem vorletzten Platz (das ein Punkt hinter Sonthofen platzierte Team aus Geretsried spiel noch zwei Mal gegen das weiter sieglose Tabellenschlusslicht Feldkirch), dennoch herrscht bei den...

  • Sonthofen
  • 26.02.20
Der FC Kempten gewinnt gegen den TSV Kottern mit 3:2.
 426×   19 Bilder

Bildergalerie
Freundschaftsspiel: FC Kempten gewinnt gegen TSV Kottern 3:2

Im Freundschaftsspiel zwischen dem FC Kempten und dem TSV Kottern ging der Sieg im Stadtderby an die Heimelf. Zur Pause lag der TSV Kottern mit 2.0 Toren vorne. In der zweiten Spielhälfte gelang dem Bayernligisten aber nicht mehr allzu viel nach vorne. Mit drei Treffern in Halbzeit zwei machte der FC Kempten den „Sack“ zu gewann das Spiel mit 3:2 Toren.

  • Kempten
  • 24.02.20
Eishockey (Symbolbild)
 341×

Eishockey
ESC Kempten gewinnt gegen ESC Haßfurt 4:3 und bucht Playoff Ticket

Ein regelrechtes Endspiel stand am Sonntagabend auf dem Plan, Haßfurt mussten gewinnen um noch eine Chance auf einen Platz unter den ersten Vier zu haben. Im Gegenzug hatte Kempten die Gelegenheit mit drei Punkten die Playoffs bereits einen Spieltag vor Ende der Aufstiegsrunde fest zu buchen. Nicht mit dabei waren der immer noch erkrankte Alexander Henkel sowie Daniel Jun. Und auch Ahren Spylo fehlte erneut, für ihn ist die Saison nach dem kurzen Comeback schon wieder zu Ende. Seine...

  • Kempten
  • 24.02.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020