Hitze
Über 30 Grad: Aus Nordwestafrika kommt heiße Luft ins Allgäu

Sonnencreme und Sonnenbrille: Ganz wichtig für die nächsten Tage. In dieser Woche werden im Allgäu nämlich Temperaturen über 30 Grad erwartet.
  • Sonnencreme und Sonnenbrille: Ganz wichtig für die nächsten Tage. In dieser Woche werden im Allgäu nämlich Temperaturen über 30 Grad erwartet.
  • Foto: Ralf Lienert
  • hochgeladen von Camilla Schulz

In den nächsten Tagen werden in Teilen Deutschlands Temperaturen von bis zu 40 Grad erwartet. Verantwortlich für die Gluthitze ist Hoch „Ulla“ - es kommt viel warme Luft aus Afrika zu uns. Im Allgäu müssen wir zum Glück nicht mit einer ganz so hohen Wärmebelastung rechnen. Trotzdem wandert das Thermometer über die 30 Gradmarke.

Der Montag ist in dieser Woche noch der angenehmste Tag. Bei einer Maximaltemperatur von 26 Grad kann man sich zumindest noch angenehm im Freien aufhalten. 

Am Dienstag wird es dann bei 30 Grad noch wärmer. Am Himmel wird keine Wolke zu sehen sein. Der Vorteil: Auch abends und in der Nacht ist es bei 18 Grad noch angenehm warm. Bestes Wetter also zum Grillen und für eine kleine Feierabendrunde in den Allgäuer Badeseen

Der Mittwoch wird laut des Deutschen Wetterdienstes der heißeste Tag der Woche und aller Voraussicht nach der bislang wärmste Tag des Jahres. Im Allgäu müssen wir untertags mit Höchsttemperaturen um die 34 Grad rechnen. 

Für die Hitze ist das Hoch „Ulla“ im Zusammenspiel mit einem ausgeprägtem Höhenhoch über Mitteleuropa verantwortlich. Durch die trockene Luftmasse seien laut Wetterexperten Unwetter relativ gering. Die Wetterlage lasse eine Wolkenbildung kaum zu und die Sonne kann fast ungestört scheinen.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019