Special Winter SPECIAL

Schnee
Lawinengefahr steigt in Allgäuer Alpen auf Warnstufe 4

Die Lawinengefahr in den Allgäuer Alpen wurde auf Warnstufe 4 erhöht.
  • Die Lawinengefahr in den Allgäuer Alpen wurde auf Warnstufe 4 erhöht.
  • Foto: Florian Lippert
  • hochgeladen von Camilla Schulz

Der Bayerische Lawinenwarndienst hat die Lawinenwarnstufe für die Allgäuer Alpen im Laufe des Sonntags auf Stufe 4 von insgesamt fünf Warnstufen erhöht. Das Hauptproblem stellen neue, umfangreiche Triebschneeansammlungen und Sturmböen dar. 

In den Allgäuer Alpen ist bei der geringen Zusatzbelastung eines einzelnen Skifahrers die Auslösung von Schneebrettlawinen wahrscheinlich. Mit vorhergesagtem Sturm und intensiven Niederschlägen kann die angespannte Lawinensituation zum Montag hin weiter ansteigen.

Durch die bestehende Lawinengefahr in den Allgäuer Alpen mussten folgende Oberallgäuer und Ostallgäuer Straßen gesperrt werden:

Landkreis Oberallgäu

  • Bad Hindelang: Fahrweg, Abzweigung B308 bis Hirschalpe
  • Bad Hindelang: Wirtschaftsweg, Hinterstein (Auele) - Giebelhaus
  • Bad Hindelang: Wanderweg, Wanderwege von Bruck bis Öschbach (Wehr) mit Loipe
  • Oberstdorf: Wanderweg, Gasthof Schönblick - Rietzlern
  • Oberstdorf: Gemeindestraße, Schwand - Ringang
  • Oberstdorf: Gemeindestraße, Dietersberg - Gerstruben
  • Oberstdorf: Wanderweg, Edmund Probst Weg; Cafe Bergkristall - Freibergsee
  • Oberstdorf: Wanderweg, Gasthof Schönblick - Gasthof Hochleite
  • Oberstdorf: Wanderweg, Hohenadlweg; Gruben - Einmünd. Oytalstraße
  • Oberstdorf: Privatstraße, Kühberg - Oytalhaus
  • Oberstdorf: Gemeindestraße, Rennblock - Christlesse
  • Oberstdorf: Wanderweg, Wallrafweg; Cafe Breitenberg - Gaisalpe

Landkreis Ostallgäu

  • Schwangau: Forststraße, Fürstenstraße; Hohenschwangau - Schwangauer Gitter
  • Schwangau: Forststraße, Jugendstraße; Hohenschwangau - Marienbrücke
  • Schwangau: Forststraße, Rohrkopfweg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen