Länderbahn
Alex fällt vom 22.02.-24.02. teilweise zwischen Lindau/Oberstdorf und Kempten aus

Am Wochenende kann es auf der Strecke des Alex Süd zu Ausfällen kommen (Symbolbild).
  • Am Wochenende kann es auf der Strecke des Alex Süd zu Ausfällen kommen (Symbolbild).
  • Foto: Ralf Lienert
  • hochgeladen von Lisa Hauger

Zwischen dem 22.02.2020 und dem 24.02.2020 kann es auf der Strecke Alex Süd: München - Kempten - Immenstadt - Lindau / Oberstdorf zu Zugausfällen kommen. Das geht aus einer Pressemitteilung der Länderbahn GmbH hervor. 

Demnach kann es vor allem am Samstag und Sonntag zu erheblichen Einschränkungen kommen. An beiden Tagen werden die meisten Züge zwischen Kempten und Hergatz entfallen, so der derzeitige Stand der Länderbahn. Auch zwischen Immenstadt und Oberstdorf kann es zu Zugausfällen des Alex kommen. Es wird aber einen Schienenersatzverkehr (SEV) für alle ausfallenden Verbindungen geben. 

Engpässen sind auch am Montag bei der Zugleistung 84101 zwischen Lindau und Kempten möglich. Alle anderen Zugverbindungen kann die Länderbahn nach derzeitigem Stand gewährleisten. 

Grund für den Ausfall ist kurzfristig erkranktes Fahrpersonal des Alex Süd.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen