Oberallgäu/Kempten - Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

Von links nach rechts: Annette Hauser-Felberbaum, Kulturbeauftragte des Stadtrats, Thomas Kiechle, Oberbürgermeister, Dr. Eva Lohse, Oberbürgermeisterin a.D., Stadt Ludwigshafen, Vorstandsmitglied Stiftung „Lebendige Stadt“, Dr. Richard Schießl, Referent für Wirtschaft, Kultur und Verwaltung
748× 1

Gegen 250 andere Bewerber durchgesetzt
"Kempten-Museum" im Zumsteinhaus ist Deutschlands bestes Heimatmuseum

Die Hamburger Stiftung "Lebendige Stadt" hat das Kempten-Museum im Zumsteinhaus als Deutschlands bestes Heimatmuseum ausgezeichnet. Verbunden ist die Auszeichnung mit einem Preisgeld von 15.000 Euro.Insgesamt haben sich 251 Museen beworben. Preiswürdig waren Museen, die zukunftsorientiert handeln, indem sie die gesellschaftlichen Veränderungen aufgreifen. Dazu zählt der Einsatz moderner Technologien sowie inklusive Bildungsangebote, um auch neue Besuchergruppen anzusprechen und ihr Interesse...

  • Kempten
  • 17.06.21
Im Rahmen des Stadtsommers Kempten starten nach einer corona-bedingten Zwangspause passend zum Sommerbeginn auch wieder die beliebten Flohmärkte an der Allgäuhalle.  (Symbolbild)
736×

Stadtsommer Kempten
Flohmärkte in der Allgäuhalle dürfen wieder starten

Im Rahmen des Stadtsommers Kempten starten nach einer corona-bedingten Zwangspause passend zum Sommerbeginn auch wieder die beliebten Flohmärkte an der Allgäuhalle.   Umweltgedanke hat Tradition Seit 40 Jahren tragen die Flohmärkte an der Allgäuhalle dazu bei, nicht mehr benötigten Dingen ein neues Dasein zu schenken und Jung und Alt mit allerlei Gegenständen zu erfreuen. Der Umweltgedanke hat dabei seit jeher Tradition auf den Märkten in Kempten, bei denen private Händler ihre Waren anbieten...

  • Kempten
  • 17.06.21
Wegen der "akut bestehenden Waldbrandgefahr" hat die Regierung von Schwaben Beobachtungsflüge für den gesamten Regierungsbezirk angeordnet. (Symbolbild)
881×

Waldbrandgefahr
Regierung ordnet Beobachtungs-Flüge über ganz Schwaben an

Wegen der "akut bestehenden Waldbrandgefahr" hat die Regierung von Schwaben Beobachtungsflüge für den gesamten Regierungsbezirk angeordnet. Das teilt die Regierung in einer Pressemeldung mit. Demnach werden speziell ausgebildete Luftbeobachter und Piloten der Luftrettungsstaffel Bayern und der Regierung von Schwaben über den Wäldern nach Brandherden Ausschau halten. Flugzeuge starten in Durach Die Flüge finden in den Nachmittagsstunden zu den höchsten Gefährdungszeiten statt. Die Flugzeuge...

  • Durach
  • 17.06.21
Nach der Hitzewelle drohen Unwetter mit Platzregen und Hagel. (Symbolbild)
14.561× 9

Wetter im Allgäu
Hitzewelle: Kommen Unwetter auf uns zu?

In den nächsten Tagen rollt eine Hitzewelle auf Deutschland zu. Rund 35 Grad erreichen wir dabei auch im Allgäu. Dann steigt auch die Gefahr von heftigen Unwettern. Laut Wetter.com-Meteorologe Paul Heger können diese im Vergleich zu den Gewittern vor ein bis zwei Wochen deutschlandweit mehr Sturmböen und teilweise sehr großen Hagel mit sich bringen.    Wetterprognose fürs Allgäu Am Mittwoch ist es bei maximalen 28 Grad tagsüber bewölkt. Auch in der Nacht bleibt es bedeckt. Der Donnerstag ist...

  • Kempten
  • 17.06.21
Corona-Impfung: Einige Städte und Landkreise in Bayern bekommen Sonderkontingente.
5.371×

Regionale Ungleichgewichte
Diese Allgäuer Städte und Landkreise bekommen zusätzliche Corona-Impfdosen

28 der 96 bayerischen Landkreise und kreisfreien Städte bekommen Sonderrationen an Impfstoffen. Bayerns Gesundheitsminister Klaus Holetschek: "Einige Regionen haben beispielsweise eine geringere Ärztedichte. Deshalb haben wir dort eine geringere Impfquote in den Arztpraxen und damit im Ergebnis ein geringeres Angebot an Schutzimpfungen." Mit erneuten Impfstoff-Sonderkontingenten will Bayern jetzt die regionalen Ungleichgewichte ausgleichen. Insgesamt verteilt der Freistaat rund 100.000...

  • Kempten
  • 17.06.21
Das Wochenende im Allgäu wird warm und sonnig. (Symbolbild)
2.361×

Sommer
Wetter im Allgäu: Am Wochenende wird es heiß

Es steht ein richtiges Sommerwochenende im Allgäu vor der Tür. Es wird warm und sonnig und auch von Gewittern gibt es - bisher zumindest - noch keine Spur. Ähnlich wie am Donnerstag wird es laut dem Deutschen Wetterdienst auch am Freitag bis zu 30 Grad warm. Es wird sonnig. Vereinzelt ziehen ein paar Wolken auf. Auch der Samstag wird mit 17 bis 30 Grad sommerlich. Es werden nur wenige Wolken erwartet. Auch zum Ende des Wochenendes gibt es viel Sonne und wenige Wolken. Am Sonntag wird es dann...

  • Kempten
  • 17.06.21
Der Trachtenverein Koppachtaler Altusried und die Gaustandarte des Allgäuer Gauverbands in der Krugzeller Kirche.
429× 7 Bilder

Allgäuer Trachtenvereine begehen den Gautrachtenfestsonntag
„Gaufest dahoim“

„Seit 100 Johr aus Liab‘ zur Tracht“, so lautete das Motto, mit dem die Trachtenvereine „Koppachtaler“ Altusried und „D‘ Allgäuer“ Bad Grönenbach ihre 100-jährigen Bestehen mit der Ausrichtung des 87. Allgäuer Gautrachtenfest vom 3. bis 6. Juni 2021 feiern wollten. Trachtler aus allen Allgäuer Trachtenvereinen wollten gemeinsam feiern. So war es eigentlich geplant. Jedoch machte die Corona-Pandemie eine Durchführung unmöglich. Das Gautrachtenfest ist einer der Höhepunkte im Trachtenjahr und...

  • Altusried
  • 17.06.21
Coronavirus (Symbolbild)
873.553× 323 12 Bilder

Coronavirus-Überblick
Coronavirus im Oberallgäu: die aktuelle Lage

Freitag, 18. Juni In der Stadt Kempten ist die 7-Tage-Inzidenz auf 10,1 (Vortag: 14,5) gesunken. Auch im Landkreis Oberallgäu ging die Inzidenz zurück - von 15,4 auf jetzt 10,3. Die Allgäuer Inzidenzwerte am Freitag: Lindau erneut unter 50 Donnerstag, 17. Juni Der Landkreis Oberallgäu und die Stadt Kempten bekommen in den nächsten Tagen zusätzliche Impfdosen vom Freistaat Bayern. Das hat Gesundheitsminister Klaus Holetschek mitgeteilt. Hintergrund ist eine Ungleichheit in der Versorgung bei den...

  • Kempten
  • 17.06.21
Im Oberallgäu ist ein 60-jähriger Mann an der Delta-Variante gestorben. (Symbolbild)
25.586× 81

Erster Fall im Landkreis
60-jähriger Oberallgäuer an Delta-Variante des Corona-Virus' gestorben

Im Landkreis Oberallgäu ist jetzt eine erste Infektion mit der Delta-Variante des Covid-19-Erregers aufgetreten. Der betroffene 60-jährige Patient ist nach einigen Tagen im Krankenhaus am 12. Juni gestorben. Auf der Suche nach InfektionskettenWie das Landratsamt mitteilt, litt der Mann an Vorerkrankungen. Der Fall war dem zuständigen Gesundheitsamt erst in der vergangenen Woche bekannt geworden. Die Behörde versucht nun, die möglichen Verbreitungswege und Infektionsketten zu identifizieren....

  • Sonthofen
  • 17.06.21
atv Streaming

 

Nina Thierer mit Emma und German Beinder mit Monty
722× 1

Nach Corona-Pause
Johanniter prüfen Rettungshunde in Kötz: Monty und Emma haben bestanden

Am vergangenen Wochenende fand die Johanniter-Rettungshundeprüfung im Regionalverband Bayerisch Schwaben statt und die Rettungshundestaffel in Kempten freut sich über zwei geprüfte Hunde. Die beiden Johanniter-Rettungshundestaffeln Kempten und Kötz richteten an jeweils einem Tag die Prüfung für Flächenhunde aus. Am ersten Tag starteten insgesamt sieben Teams in die Prüfung in Kempten. "Wir haben uns sehr gefreut, dass wir diese Prüfung - bei fast zu sonnigem Wetter - ausrichten durften. Wir...

  • Kempten
  • 16.06.21
Die ersten Schwimmabzeichen in dieser Saison am Obersee konnten erfolgreich geprüft und die Urkunde sowie Stoffabzeichen an die stolzen Kinder übergeben werden.
500× 1

Seit dieser Saison im Einsatz
Rettungsschwimmer der DLRG wachen am Obersee

Nachdem das beliebte Freigewässerbad Obersee in Bad Faulenbach im letzten Jahr wegen Umbaumaßnahmen geschlossen war, startete am 4.Juni rechtzeitig zur Sommerzeit die Badesaison am See. Rettungsschwimmer wachen am OberseeNeu seit dieser Saison ist, dass Rettungsschwimmer der DLRG (Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft) den Wachdienst an Wochenenden am Obersee versehen und so für die Sicherheit der Badegäste sorgen. Die Rettungsschwimmer wachen aber nicht nur über die Badegäste im und auf dem...

  • Kempten
  • 15.06.21
Die Maskenpflicht in der Kemptner Innenstadt wird aufgehoben. (Symbolbild)
7.677× 7 2

"Erfreuliches Ergebnis niedriger Inzidenzen"
Ab Dienstag: Maskenpflicht in Kemptner Innenstadt aufgehoben

Ab Dienstag, 15.06.2021 wird in der Kemptner Innenstadt die Maskenpflicht aufgehoben. Das hat die Stadt Kempten bekanntgegeben. Da auf dem Wochenmarkt mit einer höheren Personendichte zu rechnen ist, gilt dort weiter eine Maskenpflicht. "Erfreuliches Ergebnis" Oberbürgermeister Thomas Kiechle freut sich über die Aufhebung: "Diese Aufhebung ist das erfreuliche Ergebnis konstant niedriger Inzidenzen. Nun gilt es mehr dann je, aufeinander Acht zu geben und sich seiner persönlichen Verantwortung zu...

  • Kempten
  • 15.06.21
Nach "umfangreichen und aufwendigen Ermittlungen" hat die Staatsanwaltschaft Kempten Anklage gegen drei Landwirte eines Milchviehbetriebs aus dem Oberallgäu erhoben. (Gericht-Symbolbild).
6.456× 5 1

Über 100 Tiere vernachlässigt
Tierschutzgesetz: Staatsanwaltschaft klagt drei Landwirte aus dem Oberallgäu an

Nach "umfangreichen und aufwendigen Ermittlungen" hat die Staatsanwaltschaft Kempten Anklage gegen drei Landwirte eines Milchviehbetriebs aus dem Oberallgäu erhoben. Die Staatsanwaltschaft wirft den Landwirten Verstöße gegen das Tierschutzgesetz vor. Bei den Angeklagten handelt es sich um ein Ehepaar und deren Sohn, die in den Jahren 2019 und 2020 einen  Milchviehbetrieb im Landkreis Oberallgäu unterhielten.  Bis zu 3 Jahre Haft möglich Die Staatsanwaltschaft legt den Angeklagten insbesondere...

  • Kempten
  • 15.06.21
Beim Stadtsommer Kempten gibt es neben Konzerten noch viele andere Angebote für Jung und Alt. (Symbolbild)
2.568×

Nach Absage der Allgäuer Festwoche
Endlich wieder was los! "Stadtsommer Kempten" startet noch diese Woche

Die Corona-Situation entspannt sich immer mehr. Das Wetter wird immer besser. Doch Veranstaltungen wie die Allgäuer Festwoche sind schon seit langem abgesagt. Also was tun? Die Stadt Kempten hat, nachdem die Absage der Festwoche frühzeitig klar war, die Zeit genutzt und ein umfangreiches Veranstaltungsangebot ausgearbeitet. Die Organisatoren, das Kulturamt Kempten, der City-Management Kempten e.V., der Kempten Messe- und Veranstaltungsbetrieb, das Theater Kempten und Kempten Tourismus haben ein...

  • Kempten
  • 15.06.21
Die Inzidenzwerte im Allgäu am Dienstag. (Symbolbild)
20.581× 5

Inzidenzwerte am Dienstag
Corona-Lage im Allgäu - Landkreis Lindau mit einem der höchsten Werte in Deutschland

+++Update am 16. Juni +++ Die aktuellen Inzidenzwerte finden Sie in unserer Übersicht:  Das sind die Allgäuer Inzidenzwerte am Mittwoch Bezugsmeldung Die Corona-Lage in Deutschland verbessert sich weiter. Am Montag übermittelten die Gesundheitsämter 652 neue Corona-Infektionen an das Robert Koch-Institut. Damit lieg die bundesdeutsche 7-Tage-Inzidenz bei aktuell 15,5 Fälle je 100.000 Einwohner. Aus Bayern wurden am Montag 67 neue Infektionen gemeldet. Die Inzidenz liegt damit bei 18,8. Einen...

  • Kempten
  • 15.06.21
Auch in den Allgäuer Apotheken bekommt man jetzt seinen digitalen Corona - "Impfpass"
7.755× 1 Video 3 Bilder

Corona-Krise
Apotheken erstellen digitalen Corona-"Impfpass" auch im Allgäu

Der digitale Nachweis für Corona-Impfungen geht an den Start. Ab dem heutigen Montag geben erste Apotheken und Ärzte QR-Codes für Geimpfte aus, die sich bereits vollständig gegen das Virus impfen lassen haben. Auch im Allgäu starten die ersten Apotheken mit der Vergabe. "Wer seinen Impfnachweis gegen das Coronavirus digital möchte, braucht dazu seinen Impfpass, in dem beide Impfungen eingetragen sind und einen Personalausweis oder seinen Führerschein", so Dr. Hans-Peter Keiß von der...

  • Sonthofen
  • 14.06.21
Tirol und Vorarlberg gelten künftig nicht mehr als Risikogebiete.
6.899× 9 2

Corona
Tirol und Vorarlberg seit Sonntag keine Risikogebiete mehr

Gute Nachrichten für alle Reisenden und Urlauber. Das RKI hat seit Sonntag auch die Bundesländer Vorarlberg und Tirol von der Liste der Risikogebiete genommen. Damit ist nun die Einreise aus dem gesamten Nachbarland Österreich leichter geworden.  Ebenfalls nicht mehr als Risikogebiet gelten weitere Länder - darunter das beliebte Urlaubsland Kroatien (mit Ausnahme der Gespanschaften Medimurje und Varazdin), die USA und Kanada. Für Reisende bedeutet das eine massive Erleichterung. Bei Einreisen...

  • Kempten
  • 14.06.21
Richtung Wochenmitte wird es im Allgäu immer wärmer - eine fruchtige Erfrischung ist dann genau richtig. (Symbolbild)
920×

Der Sommer ist da
Es wird warm: Strahlender Sonnenschein im Allgäu

Strahlender Sonnenschein und sommerliche Temperaturen mit bis zu 30 Grad erwarten uns im Allgäu in den nächsten Tagen.  Zum Start in die neue Woche wird es im Allgäu sehr freundlich. Keine Wolken am Himmel und um die 20 Grad in Wertach und sogar bis zu 28 Grad in Lindau erreichen wir am Montag. In der Nacht kann es vereinzelt zu Regenschauer kommen.  Auch am Dienstag wird es wieder sonnig und warm. Während es beispielsweise in Kaufbeuren um die 24 Grad warm wird, steigen die Temperaturen am...

  • Kempten
  • 14.06.21
Der Landkreis Lindau hat am Montag allgäuweit den höchsten Inzidenzwert im Allgäu (Symbolbild).
20.432×

Corona-Übersicht
Die Inzidenzwerte im Allgäu am Montag

+++Update+++ Hier finden Sie die aktuellen Inzidenzwerte: Corona-Lage im Allgäu - Landkreis Lindau mit einem der höchsten Werte in Deutschland In Bayern liegt der Inzidenzwert laut dem RKI am Montag bei 20,1. Damit liegt dieses Bundesland etwas über dem Durchschnitt in Deutschland mit 16,6. Wie viele Corona-Fälle es in den einzelnen Bundesländern gibt, sehen Sie in diesem Video.  Überblick: Die Allgäuer Inzidenzwerte am Montag(Stand: Montag, 14. Juni 2021, 03:11 Uhr. Quelle: Robert...

  • Kempten
  • 14.06.21
Die IHK Schwaben kritisiert Lieferkettengesetz.
633× 1

"Zusätzliche Bürokratie mit wenig Nutzen"
IHK Schwaben kritisiert verabschiedetes Lieferkettengesetz

Die IHK Schwaben kritisiert das Lieferkettengesetz, das am Freitag vom Bundestag verabschiedet wurde. „Die Politik hat die Chance vertan, eine praxisgerechte Lösung zu finden, die dem Schutz der Menschenrechte tatsächlich gerecht wird“, sagt IHK-Präsident Dr. Andreas Kopton. Er sieht einen enormen Mehraufwand auf die Unternehmen zukommen: „Betroffen sind längst nicht nur große Betriebe. Auch kleine und mittlere Unternehmen werden bürokratisch belastet.“ Die rein nationale Lösung führe zudem zu...

  • Kempten
  • 13.06.21
Die Inzidenzwerte im Allgäu sind gesunken. (Symbolbild)
26.637×

Corona-Lage
Überblick am Sonntag: Inzidenzwerte im Allgäu sinken

+++Update vom 14. Juni+++ In dieser Übersicht finden Sie die aktuellen Inzidenzwerte für das Allgäu. Die Inzidenzwerte im Allgäu am Montag Bezugsmeldung  Am Samstag gab es deutschlandweit 1.489 neue Corona-Fälle. Die Inzidenz liegt aktuell bei 17,3. Die Zahl der Todesopfer ist um 18 auf 89.834 gestiegen. Im Allgäu sind die Inzidenzwerte der einzelnen Regionen gesunken. Den niedrigsten Wert hat das Ostallgäu mit 7,8. Der Landkreis Lindau hat den höchsten Wert. Mit 73,2 liegt Lindau nach...

  • Kempten
  • 13.06.21
Die Bayerische Eisenbahngesellschaft hat den Fahrplan auf der Strecke München – Buchloe verbessert.  (Symbolbild).
1.003×

Fahrplanänderungen
Strecke Buchloe - München: Zusätzliche Halte in Kaufering und Geltendorf

Die Bayerische Eisenbahngesellschaft hat den Fahrplan auf der Strecke München – Buchloe verbessert. Durch die Aufnahme der neuen elektrischen ECE-Linie München – Lindau – Zürich Ende letzten Jahres veränderten sich Fahrtzeiten im Regionalverkehr, mit teils negativen Folgen für Fahrgäste, insbesondere in Kaufering und Geltendorf. Fahrplanänderungen In Absprache mit DB Regio, dem Betreiber der Regionalzüge, und dem Infrastrukturbetreiber DB Netz konnte die BEG folgende Verbesserungen erreichen,...

  • Kempten
  • 11.06.21
26.020× 7

Corona-Übersicht
Das sind die Allgäuer Inzidenzwerte am Freitag

Die Inzidenzwerte im Allgäu sind im Vergleich zu gestern überwiegend stabil geblieben und halten sich weiter auf einem niedrigen Niveau. Aktuell liegt lediglich der Landkreis Lindau über dem Grenzwert von 50 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner in den letzten 7 Tagen. Sollte der Landkreis auch am Samstag noch über dem Schwellenwert von 50 liegen, gelten dort ab Montag wieder etwas strengere Regeln, speziell im Bereich der Testpflicht.  Bayern über Bundesdurchschnitt Deutschland liegt mit 2.440...

  • Kempten
  • 11.06.21
Filetmedaillon mit Grillgemüse und einer Erdbeersalsa von AJ-BBQ.
502× 1 Video

Grill-Video
AJ-BBQ "Der Allgäu-Griller": Filetmedaillon mit Grillgemüse und einer Erdbeersalsa

Es gibt wieder was neues von Andreas Janku, aka AJ BBQ - Der Allgäu-Griller! Dieses mal gibt es Filetmedaillon mit Grillgemüse und einer Erdbeersalsa. Ein richtig "leicht, fluffig und sommerliches" Gericht. Andy schmeckt's auf jeden Fall, also versuchen Sie sich doch selbst einmal an diesem Rezept. Beim Grillen muss ja nicht immer nur Wurst und Fleisch auf dem Teller landen.

  • Waltenhofen
  • 10.06.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ