Beleidigung und Körperverletzung
Mann (20) sucht Schlafplatz in Nonnenhorn und landet in Haftzelle

Einem 20-Jährigen droht eine Anzeige wegen Beleidigung, Körperverletzung und Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte.
  • Einem 20-Jährigen droht eine Anzeige wegen Beleidigung, Körperverletzung und Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte.
  • Foto: Ichigo121212 von Pixabay
  • hochgeladen von Svenja Moller

In der Nacht von Samstag auf Sonntag suchte ein 20-Jähriger einen Schlafplatz bei Verwandten in Nonnenhorn und landete letztendlich in einer Haftzelle. Nach Angaben der Polizei waren seine Verwandten offenbar nicht zuhause, weshalb der Mann mehrfach bei ihren Nachbarn klingelte und diese bei der Nachtruhe störte.

20-Jähriger verletzt Beamten

Nachdem der 20-Jährige nicht aufhörte die Nachbarn zu belästigen und anfing zu randalieren, sollte er wegen der kalten Jahreszeit und seiner deutlichen Alkoholisierung in Gewahrsam genommen werden. Dabei wehrte er sich so stark, dass ein Beamter derart verletzt wurde, dass er nicht mehr dienstfähig war und medizinisch behandelt werden musste. Zudem wurde der 20-Jährige verbal ausfallend. Dem Randalierer droht nun eine Anzeige wegen Beleidigung, Körperverletzung und Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen