Nonnenhorn - Polizei

Beiträge zur Rubrik Polizei

Ein Rettungshubschrauber brachte die Schwerverletzte in ein Krankenhaus (Symbolbild).
5.360× 1

Rettungshubschrauber
Radlerin (65) verunglückt in Nonnenhorn schwer

Am Sonntagnachmittag gegen 14:30 Uhr zog sich eine Radlerin bei einem Unfall in Nonnenhorn schwere Verletzungen zu, teilt die Polizei mit. Ein Rettungshubschrauber brachte die Verletzte in ein Krankenhaus.  Laut Polizeiangaben fuhr die 65-jährige Radlerin auf der Conrad-Forster-Straße in Richtung Seestraße. Sie stürzte alleinbeteiligt und zog sich eine Kopfverletzung und Knochenbrüche zu. Weshalb die Dame stürzte, ist noch nicht klar. Die Unfallaufnahme und die Ermittlungen zum genauen...

  • Nonnenhorn
  • 23.08.20
Rettungsdienst (Symbolbild)
306×

Zu weit links gefahren
Fahrrad und Auto kollidieren in Nonnenhorn: Radfahrerin (56) verletzt

Am späteren Mittwochabend fuhr ein 57-jähriger Pkw-Fahrer vom Kapellenplatz in Richtung Uferstraße. Dabei begegnete ihm eine 56-jährige Radfahrerin. Nach bisherigen Erkenntnissen fuhren beide Beteiligte nicht weit genug rechts. Zudem wurde der Pkw-Lenker durch die tiefstehende Sonne geblendet, wodurch es zum Frontalzusammenstoß kam. Die Radfahrerin wurde verletzt mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus verbracht. Am Pkw entstand ein Sachschaden von ca. 2.500 Euro.

  • Nonnenhorn
  • 25.06.20
Seenot-Einsatz in Lindau.
3.862× 1 4 Bilder

Starker Wind
Mehrere Surfer und Segler geraten am Bodensee in Seenot

Am Freitag gerieten mehrere Surfer und Segler am Bodensee in Seenot. Zwei Männer kamen in Krankenhäuser, die anderen blieben unverletzt. Surfer gerät bei Lindau in Seenot Gegen 21:15 Uhr hatte eine Spaziergängerin einen 56-jährigen Wassersportler auf Höhe des Zecher Hafens, geschätzt mehrere hundert Meter vom Ufer entfernt, gesehen und die Polizei informiert. Der Mann versuchte, gegen den Wind anzukämpfen und das sichere Ufer zu erreichen. Weil die Frau den 56-Jährigen wegen der Strömung...

  • Lindau
  • 30.05.20
Die Einsatzkräfte kontrollierten den Bach und die Stelle, wo das Öl in den Bach floss.
4.840× 5 Bilder

Feuerwehr
Öl läuft bei Nonnenhorn in den Bodensee

Am Donnerstagabend gegen 22:15 Uhr wurden die Feuerwehren Wasserburg und Nonnenhorn in die Uferstraße in Nonnenhorn gerufen. Dort würde Öl aus einem Bach in den Bodensee fließen. Im Einsatz war auch die Polizei Lindau mit einer Streife und zwei Beamten. Nach einer Erkundung durch den Einsatzleiter bestätigte sich dieser Verdacht. Die Einsatzkräfte kontrollierten den Bach und die Stelle, wo das Öl in den Bach floss. Ein Problem war allerdings, dass der Bach größtenteils unterirdisch...

  • Nonnenhorn
  • 22.05.20
Symbolbild.
3.212×

Hinweise erbeten
Jugendlicher (15) in Nonnenhorn auf den Friedhof gelockt und mit Messer überfallen: Polizei sucht Zeugen

Ein 15-jähriger Jugendlicher ist am Sonntagabend in Nonnenhorn auf dem Friedhof überfallen worden. Ein unbekannter Täter hatte ihn mit einem Messer bedroht und den Jungen gezwungen, Wertgegenstände, die er bei sich hatte, herauszurücken.  Der 15-Jährige war am Sonntag gegen 21 Uhr mit seinem 14-jährigen Begleiter in der Nähe des Friedhofs unterwegs. Die beiden wurden zunächst durch Rufe einer unbekannten Person auf den Friedhof gelockt. Dort bedrohte der Unbekannte den 15-Jährigen mit einem...

  • Nonnenhorn
  • 07.01.20
Symbolbild
368×

Unfall
Autofahrer prallt in Nonnenhorn gegen mehrere Obstbäume

Ein 51-jähriger Mann befuhr am Mittwoch, 20.11.2019 um kurz vor Mitternacht die Kreisstraße LI 6 in Richtung Kreßbronn. Der 51-Jährige wollte an der Einmündung der Sonnenbichlstraße nach links abbiegen. Vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit schleuderte er mit seinem Pkw nach rechts in das angrenzende Feld. Durch den schleudernden Pkw wurden mehrere Obstbäume und ein Stahlzaun beschädigt. Der Schaden am Pkw beträgt 20.000 Euro. Der Pkw war noch fahrtüchtig. Der Mann blieb...

  • Nonnenhorn
  • 21.11.19
Symbolbild. Die Polizei bittet um Hinweise.
2.597×

Hinweise
Nonnenhorn: Unbekannter bricht auf Boot auf Bodensee ein und übernachtet dort

In der Nacht von Freitag auf Samstag verschaffte sich eine unbekannte Person Zugang zu einem Boot in Nonnenhorn. Der Täter stieg zunächst auf das im Sportboothafen vor Anker liegende Boot und drückte dann das Schiebeluk auf. Hierbei ging ein Zylinder zu Bruch. Der Spurenlage nach zu urteilen nächtigte der Täter anschließend im Boot, bevor er am nächsten Morgen wieder das Weite suchte. Da am Abend ein Fest in Hafennähe war, hofft die Polizei, dass es möglicherweise Zeugen zu diesem...

  • Nonnenhorn
  • 28.07.19
Am 13. Mai wurde am Bodenseeufer in Nonnenhorn eine männliche Leiche gefunden.
4.242×

Ermittlung
Neue Erkenntnisse zum unbekannten Toten in Nonnenhorn: Verstorbener vermutlich aus Franken

Am 13. Mai 2019 wurde in Nonnenhorn in der Nähe des Bodenseeufers ein toter Mann gefunden. Die Identität des Mannes konnte bisher nicht geklärt werden. Über die Medienveröffentlichung gingen bei der Polizei zwar viele Hinweise ein, die aber keine Ermittlungserfolge erbrachten. Jetzt gibt es neue Erkenntnisse, die nach Franken führen.  Ein Zeugenhinweis einer Frau führte die Polizei nach Franken. Die Frau traf nach ihren Angaben im Frühjahr diesen Jahres den unbekannten Verstorbenen in...

  • Nonnenhorn
  • 18.06.19
"L-o-v-e": Diese Buchstaben hatte der Tote von Nonnenhorn auf den Fingern seiner rechten Hand tätowiert.
5.449× 4 Bilder

Ermittlungen
Toter in Nonnenhorn: Identität noch nicht geklärt

Der Tote ist nicht der totgeglaubte Schwager eines Nonnenhorners. Der hat sich nämlich zwischenzeitlich gemeldet. Wie die Polizei gegenüber all-in.de bestätigt hat, ist die Identität des Toten aus Nonnenhorn auch gut zwei Wochen nach dem Auffinden nicht geklärt. Spaziergänger hatten die Leiche in einem Schlafsack an einen Baum gelehnt entdeckt. Seitdem rätselt die Polizei, wer der Mann ist. Auch internationale Ermittlungen blieben bisher erfolglos. Dabei gibt es relativ gute Hinweise,...

  • Nonnenhorn
  • 03.06.19
Am Montagabend wurde in Nonnenhorn eine männliche Leiche gefunden. Die Feuerwehr hat das Gebiet ausgeleuchtet.
7.908× 2 Bilder

Identifizierung
Polizei findet unbekannten toten Mann in Nonnenhorn und bittet um Hinweise

Am Montagabend, 13. Mai 2019, gegen 20:40 Uhr, fanden Spaziergänger in einer Grünanlage an der Wasserburger Straße in Nonnenhorn, in unmittelbarer Nähe zum Bodenseeufer, eine männliche Leiche. Der Mann, der bislang nicht identifiziert werden konnte, lag höchstwahrscheinlich schon den ganzen Tag über in einem Schlafsack hinter einem Baum. Neben ihm stand ein schwarzes E-Bike der Marke „Centurion“ mit zwei auffällig roten Satteltaschen. Eine am Mittwoch durchgeführte Obduktion erbrachte im...

  • Nonnenhorn
  • 14.05.19
Symbolbild
611×

Unfall
Totalschaden eines Autos nach Zusammenstoß bei Wasserburg

Beim Abbiegen kam es am Mittwochabend zu einem Zusammenstoß zwischen zwei Autos. Eine 49-jährige Frau wollte auf die Friedrichshafener Straße zwischen Nonnenhorn und Wasserburg abbiegen, als sie mit einem vorfahrtberechtigten 76-jährigen Autofahrer zusammenstieß. Dabei wurde zwar keiner verletzt, am Auto der Frau entstand jedoch ein wirtschaftlicher Totalschaden. Beim Auto des Mannes beträgt der Schaden 5.000 Euro.

  • Wasserburg
  • 23.08.18
Wasserschutzpolizei
11.343×

Segeln
Unfall auf dem Bodensee: Segelboote stoßen bei Nonnenhorn zusammen

Am Samstagnachmittag kollidierten vor dem Sportboothafen Nonnenhorn zwei Segelboote. Die beiden Boote aus Österreich segelten und hatten den Wind von verschiedenen Seiten. Der 59-jährige Schiffsführer des ausweichpflichtigen Segelbootes aus Bregenz übersah das vorrangberichtigte Segelboot eines 53-jährige Schiffsführer aus Fussach, konnte nicht mehr ausweichen und riss mit dem Bugbeschlag die Steuerbordwanten des ausweichpflichtigen Bootes ab, so dass es bei diesem zu einem Mastbruch kam....

  • Nonnenhorn
  • 19.08.18
Symbolbild Rettungshubschrauber der Polizei
651×

Unfall
Radfahrer (69) fährt in Nonnenhorn gegen Hausecke: Schwer verletzt

Ein Fahrradfahrer fuhr am Donnerstagabend gegen 18:30 Uhr aus noch bislang ungeklärter Ursache in Nonnenhorn gegen eine Hausecke . Der 69-jährige Mann war in Richtung Wasserburg unterwegs. Durch seine lebensbedrohlichen Verletzungen kam ein Rettungshubschrauber zum Einsatz. Um den Unfallhergang zu rekonstruieren, nahm die Lindauer Polizei die Ermittlungen auf.

  • Nonnenhorn
  • 20.07.18
Symbolbild
1.160×

Betrug
Einmietbetrügerin (50) in Nonnenhorn verhaftet

Für eine 50-jährige Frau endete ihre Reise an den Bodensee mit Untersuchungshaft. Sie mietete sich unter dem Vorwand, ihren Ausweis verloren zu haben und erst am Montag Geld zu bekommen, in einem namhaften Hotel ein. Ihre Geschichte schien dem Hotelier dann aber doch verdächtig, so dass er die Grenzpolizei Lindau verständigte. Zunächst wurde nur festgestellt, dass die Dame wegen eines Betruges gesucht wurde. Weitere Nachforschungen der Schleierfahnder ergaben jedoch, dass sie bereits...

  • Nonnenhorn
  • 17.07.18
Symbolbild
5.973×

Gewitter
Vermisste Schwimmerin im Bodensee taucht wieder auf

Bei der Integrierten Leitstelle Allgäu wurde gestern Abend eine womöglich abgängige Badende mitgeteilt. Anrufer sorgten sich, dass eine erwachsene Frau mit ihrem Stand-Up Paddle (SUP) auf den See gefahren sei und während des durchziehenden Gewitters in Not geraten sein könnte. Noch während die Beamten der Lindauer Polizei die Auslösung eines Seenotalarms vorbereiteten, kam die Frau jedoch mit getragener Rettungsweste zu ihrem Ausgangspunkt zurück. Die 46-Jährige war bei aufkommend schlechtem...

  • Nonnenhorn
  • 16.07.18
2.894×

Zeugenaufruf
Mehrere Autokennzeichen in Nonnenhorn vertauscht

Am frühen Samstagmorgen rief eine 67-jährige Urlauberin aus Tübingen bei der Lindauer Polizei an. Sie hatte mit ihrem Mann in Nonnenhorn Urlaub gemacht und ihr Auto in der Bahnhofstraße abgestellt. Beim Verstauen des Gepäcks stellte sie fest, dass an ihrem in Tübingen zugelassenen Wagen das hintere Kennzeichen fehlte und durch ein Nürnberger Kennzeichen ersetzt worden war. Zunächst dachte die Dame, dass sie am falschen Auto war. Die Beamten, die kurz nach der Mitteilung in Nonnenhorn...

  • Nonnenhorn
  • 27.05.18
654×

Unfall
Radfahrerin (67) verletzt sich bei Zusammenstoß in Nonnenhorn an der Wirbelsäule

Am Mittwochvormittag gegen 10.00 Uhr wurde die Polizei Lindau nach Nonenhorn zu einem Fahrradunfall gerufen. Eine 67-jährige Autofahrerin fuhr rückwärts mit ihrem Pkw aus einem Grundstück auf die Straße, wo in diesem Moment zwei Radler unterwegs waren. Ohne mit dem Auto zusammenzustoßen wich der erste Radler nach links aus. Die 64-jährige Ehefrau, die hinter ihrem Mann fuhr, versuchte ebenfalls noch auszuweichen, stieß jedoch mit ihrem Vorderrad gegen das Fahrrad des Ehemannes. Dadurch...

  • Nonnenhorn
  • 10.05.18
Symbolbild Polizei
1.510×

Sexualdelikte
Lindau und Nonnenhorn - Exhibitionisten belästigen Fahrgäste in Omnibussen

Gleich zweimal musste die Polizei am frühen Montagabend wegen eines Exhibitionisten anrücken. Der erste Vorfall ereignete sich gegen 17 Uhr in einem Omnibus des Schienenersatzverkehrs im Bereich Nonnenhorn. Ein noch bislang unbekannter korpulenter Mann von etwa 30 Jahren und einem Vollbart, manipulierte vor einer jungen Lindauerin an seinem Glied. Bis die verständigte Polizei eingetroffen war, konnte der Sexualtäter unerkannt entkommen. Die Polizei Lindau bittet um Hinweise unter der...

  • Nonnenhorn
  • 13.03.18

Beiträge zu Polizei aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ