Drei Verletzte und 38.000 Euro Schaden
Transporter kommt auf Gegenfahrbahn und verursacht schweren Unfall

Bei einem Unfall bei Burlafingen wurden drei Personen verletzt. (Symbolbild)
  • Bei einem Unfall bei Burlafingen wurden drei Personen verletzt. (Symbolbild)
  • Foto: Alexander Kaya
  • hochgeladen von Svenja Moller

Ein 20-jähriger Kleintransporterfahrer geriet am Mittwoch um 6 Uhr auf der Bundesstraße 10 auf Höhe der Abfahrt Burlafingen auf die Gegenfahrbahn und verursachte dadurch einen schweren Unfall mit drei Verletzten und 38.000 Euro Schaden. Der 20-Jährige streifte zunächst die Fahrerseite eines Opels, der von einem 54-Jährigen gefahren wurde. Anschließend stieß der Kleintransporter laut Polizei gegen den Toyota Yaris einer 63-Jährigen. Ein 53-jähriger Audi-Fahrer fuhr im Zuge dessen von hinten auf den Toyota Yaris auf.

Drei Verletzte bei Unfall

Bei dem Unfall wurden der 20-jährige Unfallverursacher und der 63-jährige Opel-Fahrer leicht verletzt. Die 63-Jährige musste von der Feuerwehr aus ihrem Auto befreit werden. Sie hatte sich mehrere Knochenbrüche und eine Wirbelsäulenverletzung zugezogen. Alle drei Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden, da sie nicht mehr fahrbereit waren. 

Gegen den Unfallverursacher wurde ein Strafverfahren wegen des gefährlichen Eingriffs in den Verkehr eingeleitet. Er hatte bereits während der Fahrt technische Mängel an seinem Fahrzeug bemerkt und diese ignoriert.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen