Da kams dicke!
Haftbefehle, kein Führerschein, keine Versicherung: Polizei erwischt Mann (52) bei Nesselwang

Polizei (Symbolbild)

Ziemlich dicke kam es für einen 52-jährigen Mann, den Fahnder der Grenzpolizei Pfronten am Sonntagnachmittag kontrolliert haben. Der Mann war mit seinem Auto auf der A7 bei Nesselwang unterwegs. 

Zunächst: Keine KFZ-Versicherung, kein Führerschein

Bei der Kontrolle stellten die Beamten zunächst fest, dass der Mercedes des Mannes wegen fehlendem Versicherungsschutz zur Zwangsentstempelung ausgeschrieben war. Der Zulassungsstempel wurde daher entfernt und das Fahrzeug auf einem Parkplatz abgestellt. Dann stellten die Beamten fest, dass der Mann seinen Führerschein bereits abgegeben hatte, und zwar zwangsweise wegen einer Verkehrsstraftat vor drei Jahren. Besonders dicke kam es für den 52-Jährigen dann aber, als die Grenzpolizisten seine Personalien im Fahndungsbestand abgeglichen haben.

Drei Fahndungen

Gleich dreimal war der Mann zur Fahndung ausgeschrieben. Eine Staatsanwaltschaft wollte wissen, wo er sich aufhält. Einen aktuellen Haftbefehl konnte er durch Zahlung von 182 Euro abwenden. Einen weiteren, nicht abwendbaren Haftbefehl, vollstreckten die Fahnder, indem sie den Mann festgenommen und in die Justizvollzugsanstalt Kempten verbrachten.

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen