Landschaftsschutzgebiet
Auto parkt trotz freier Parkplätze in Nesselwang in einer Wiese

Immer wieder parkten Autofahrer in einem Landschaftsschutzgebiet. (Symbolbild)
  • Immer wieder parkten Autofahrer in einem Landschaftsschutzgebiet. (Symbolbild)
  • Foto: Julian Hartmann
  • hochgeladen von Julian Hartmann

Am Dienstagmittag wurde bei einer Landschaftsschutzkontrolle am Kögelweiher ein Pkw festgestellt, der in einer Wiese parkte, obwohl noch genügend freie Parkplätze auf einem nahegelegenen Parkplatz vorhanden gewesen wären.

An dem Pkw waren zudem auch noch Saisonkennzeichen angebracht, die erst ab dem Monat Mai gültig gewesen wären. Der Fahrer hätte noch nicht mit seinem Auto fahren dürfen. Neben einer Anzeige ans Landratsamt wird auch die Staatsanwaltschaft wegen einem Verstoß gegen die Abgabenordnung unterrichtet.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen