Nesselwang - Polizei

Beiträge zur Rubrik Polizei

Wegen einer Fliege ist es in Nesselwang am frühen Samstagmorgen zu einem Verkehrsunfall gekommen. (Symbolbild)
1.043×

Ins Auge bekommen
Fliege verursacht Mopedsturz: Fahrer (17) leicht verletzt

Wegen einer Fliege ist es in Nesselwang am frühen Samstagmorgen zu einem Verkehrsunfall gekommen. Bei dem Unfall wurde ein 17-jähriger Mopedfahrer leicht verletzt.  An Schild hängen geblieben  Nach Angaben der Polizei fuhr der 17-Jährige zusammen mit seinem 12-jährigen Bruder auf der Von-Lingg-Straße in Nesselwang. Dabei flog ihm eine Fliege ins Auge, weshalb er am rechten Gehwegrand anhalten wollte. Durch das eingeschränkte Sehvermögen unterschätzte er den Abstand zu einem Verkehrsschild und...

  • Nesselwang
  • 23.05.22
Rettungsdienst (Symbolbild).
1.288×

Über Motorhaube gestürzt
Motorradfahrer bei Abbiege-Unfall in Nesselwang schwer verletzt

Am Samstagnachmittag ist ein Motorradfahrer bei einem Unfall bei Nesselwang schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilt, wollte ein 62-jähriger Autofahrer von der Staatsstraße 2520 nach links auf die OAL 1 abbiegen.  Motorradfahrer übersehen Dabei übersah der Mann den entgegenkommenden Motorradfahrer. Der Motorradfahrer konnte nicht mehr rechtzeitig ausweichen und stürzte über die Motorhaube des Autos. Mit schweren Verletzungen wurde er in eine Klinik gebracht. Der Sachschaden beläuft sich...

  • Nesselwang
  • 22.05.22
Polizei (Symbolbild)
2.641×

Betrügerischer Drogendealer?
"Drogen" waren Kräutertee: Polizei hebt in Nesselwang vermeintliches "Drogenlager" aus

Am Dienstag vergangener Woche hat die Füssener Polizei eine Mitteilung bekommen, dass im Kurpark von Nesselwang eine größere Menge Drogen versteckt sei. Als ein Rauschgiftermittler das Versteck überprüfte, fand er 27 verkaufsfertig verpackte Tütchen und einen weiteren Beutel mit über 150 Gramm grüner Pflanzenteile. "Vermutlich wurden nach erster Einschätzung bereits einige Tütchen veräußert", heißt es im Polizeibericht. Der "Spaß" ist kriminell!Der Beamte erkannte sofort, dass es sich nicht um...

  • Nesselwang
  • 17.05.22
Die Hauptstraße in Nesselwang musste am Sonntagnachmittag wegen eines Zimmerbrandes gesperrt werden.
1.393×

Schaden von 10.000 Euro
Zimmerbrand in Nesselwang geht glimpflich aus

Am Sonntagnachmittag wurde die Nesselwanger Feuerwehr zu einem Band in einem Wohn- und Geschäftshaus an der Hauptstraße gerufen. Wie die Polizei in Füssen berichtet, drang beim Eintreffen der Rettungskräfte bereits leichter Rauch aus den Fenstern unter dem Dach. Ein 60-jähriger Bewohner versuchte zwar noch das Feuer mit einem Handfeuerlöscher zu löschen, dennoch entstand ein geschätzter Sachschaden von etwa 10.000 Euro. Zwei leicht VerletzteAlle Bewohner konnten noch rechtzeitig das Haus...

  • Nesselwang
  • 04.04.22
Bei einem Auffahrunfall sind am Donnerstag bei Nesselwang fünf Personen zum Teil schwer verletzt worden. (Symbolbild)
3.685×

Zwei Personen schwer verletzt
Unfall: Fünf Verletzte bei Nesselwang - Auch zwei Kinder betroffen

Bei einem Auffahrunfall auf der Kreisstraße OAL23 bei Lachen (Gemeinde Nesselwang) sind am Donnerstagnachmittag fünf Personen zum Teil schwer verletzt worden. Unter den Verletzten befinden sich auch zwei Kinder im Alter von acht und 14 Jahren, so die Polizei. 47-Jähriger kollidiert ungebremst mit stehendem Fahrzeug Ein 38-jähriger Autofahrer wollte von Nesselwang kommend auf Höhe des Gasthofs "Löwen" nach links abbiegen und musste verkehrsbedingt anhalten. Dabei wurde das stehende Fahrzeug von...

  • Nesselwang
  • 18.02.22
Ein Auto mit Sommerreifen hat sich am Mittwoch auf der A7 gedreht. (Symbolbild)
3.646×

Auf der A7 bei Nesselwang
Auto mit Sommerreifen dreht sich auf Autobahn - Polizei direkt dahinter

Am Mittwoch drehte sich auf der A7 bei Nesselwang ein Auto mit belgischer Zulassung unmittelbar vor einer Polizeistreife. Der Grund dafür war schnell gefunden: Es waren wohl die Sommerreifen auf der schneebedeckten Fahrbahn. Bei der weiteren Kontrolle stellten die Beamten fest, dass das Visum des Mitfahrers für den Aufenthalt im Schengengebiet erloschen war. Während der Fahrer einen Satz Reifen und ein Bußgeld zu bezahlen hat, erwartet seinen Mitfahrer eine Anzeige wegen des unerlaubten...

  • Nesselwang
  • 03.02.22
Skiunfall in Nesselwang: 26-jährige Frau aus Stuttgart verletzt. (Symbolbild)
2.691×

Übersehen
Skifahrerin (26) bei Kollision in Nesselwang verletzt

Eine 27-jährige Urlauberin aus Neckarwestheim hat am Samstagmittag eine andere Skifahrerin im Skigebiet Alpspitze in Nesselwang übersehen und ist mit ihr kollidiert. Nach Angaben der Polizei stand die 27-Jährige am Pistenrand. Beim Losfahren übersah sie dann eine herannahende 26-jährige Stuttgarterin und prallte mit dieser zusammen. Verletzte musste von Bergwacht versorgt werden Trotz richtig eingestellter Bindung, löste sich ein Ski der 26-Jährigen nicht. Die Skifahrerin aus Stuttgart zog sich...

  • Nesselwang
  • 31.01.22
In Nesselwang sind zwei Autos mittig zusammengestoßen. (Symbolbild)
1.755×

Vorfahrt nicht beachtet
Zwei Autos stoßen in Nesselwang auf der Hauptstraße mittig zusammen

Am späten Freitagvormittag ist es auf der Hauptstraße in Nesselwang zu einem Verkehrsunfall gekommen. Ein Auto wollte aus der Ausfahrt eines Supermarktes fahren und die Hauptstraße geradeaus überqueren. Gleichzeitig fuhr jedoch ein anderes Auto aus der Lindenstraße in die Hauptstraße ein. die beiden Fahrzeuge stießen so mittig auf der Hauptstraße zusammen.  10.000 Euro SchadenBeide Autos wurden bei dem Unfall beschädigt. Es entstand ein Gesamtschaden von etwa 10.000 Euro. Weil es sich bei der...

  • Nesselwang
  • 15.01.22
Ein 31-Jähriger verhielt sich bei einer Polizeikontrolle in Nesselwang unkooperativ. (Symbolbild)
8.494×

In Nesselwang
In psychischem Ausnahmezustand: Oberbayer (31) will bei Kontrolle keine Papiere zeigen

Ein 31-jähriger Autofahrer aus Oberbayern verhielt sich bei einer Fahrzeugkontrolle am Mittwochabend in der Von-Lingg-Straße in Nesselwang unkooperativ und äußerte auf dem Weg zur Dienststelle Suizidgedanken. Wie die Polizei mitteilt, hatten die Beamten beim Hinterherfahren festgestellt, dass der Mann Glasflaschen ungesichert in seinem Auto transportierte. Mann weigert sich, Papiere auszuhändigenEr weigerte sich, die notwendigen Papiere auszuhändigen und verhielt sich laut Polizei "äußerst...

  • Nesselwang
  • 14.01.22
Eine Autofahrerin kam bei winterlichen bei Nesselwang Straßenverhältnissen ins Schleudern. (Symbolbild)
2.042×

15.000 Euro Schaden
Auto schleudert bei Nesselwang in Gegenverkehr

Eine 42-Jährige Autofahrerin aus Österreich kam wegen winterlicher Straßenverhältnisse zwischen Pfronten und Nesselwang, kurz vor der sogenannten "Trendsportkurven" ins Schleudern und kollidierte mit einem entgegenkommenden Kleintransporter. Die 42-Jährige und auch der 47-jährige Fahrer des Kleintransporters wurden nicht verletzt. Beide Fahrzeuge waren nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Es entstand ein Sachschaden von insgesamt 15.000 Euro.

  • Nesselwang
  • 06.01.22
Eine Zeugin machte ein Foto vom Auto des Unfallverursachers. (Symbolbild)
3.659× 1

Sie hatte sogar ein Foto
Aufmerksame Zeugin klärt Unfall in Nesselwang auf

An Silvester stellte der Eigentümer eines Ferienhauses fest, dass die Hecke und das Dach seines Geräteschuppens beschädigt wurden. Die Spurenlage vor Ort deutete darauf hin, dass ein Pkw in der Marktoberdorfer Straße bergabwärts nach links von der Fahrbahn abkam und in das Grundstück fuhr. Der Verursacher entfernte sich anschließend ohne sich um den Schaden in Höhe von etwa 1.000 Euro zu kümmern. Bei der Befragung in der Nachbarschaft konnte eine aufmerksame Zeugin des Unfalls gefunden werden,...

  • Nesselwang
  • 02.01.22
Polizei (Symbolbild)
2.675× 1

Da kams dicke!
Haftbefehle, kein Führerschein, keine Versicherung: Polizei erwischt Mann (52) bei Nesselwang

Ziemlich dicke kam es für einen 52-jährigen Mann, den Fahnder der Grenzpolizei Pfronten am Sonntagnachmittag kontrolliert haben. Der Mann war mit seinem Auto auf der A7 bei Nesselwang unterwegs.  Zunächst: Keine KFZ-Versicherung, kein FührerscheinBei der Kontrolle stellten die Beamten zunächst fest, dass der Mercedes des Mannes wegen fehlendem Versicherungsschutz zur Zwangsentstempelung ausgeschrieben war. Der Zulassungsstempel wurde daher entfernt und das Fahrzeug auf einem Parkplatz...

  • Nesselwang
  • 07.12.21
Schneepflug im Einsatz (Symbolbild)
2.233×

Zu schnell auf schneeglatter Straße
Zwei Rutsch-Unfälle an derselben Stelle in Nesselwang

Montagmorgen hat es in Nesselwang kurz hintereinander an derselben Stelle in der Marktoberdorfer Straße gekracht. Beide Male waren Autofahrer zu schnell unterwegs und kamen ins Rutschen. Zum Glück keine Verletzten!Die Unfallstelle liegt auf einer kurvigen Bergab-Strecke. Zunächst kam eine eine 51-jährige Autofahrerin ins Rutschen. Sie kam auf die Gegenfahrbahn und stieß dort mit einem entgegenkommenden Lieferwagen zusammen. Verletzt wurde niemand.  Gegen Schneepflug gerutschtNur wenige Minuten...

  • Nesselwang
  • 30.11.21
In Nesselwang ist ein Autofahrer beinahe von seinem eigenen Fahrzeug überrollt worden.(Symbolbild).
2.752×

Ins Krankenhaus eingeliefert
Nesselwang: Autofahrer (66) beinahe vom eigenen Auto überrollt

Ein 66-jähriger Autofahrer ist am Freitagabend beinahe von seinem eigenen Fahrzeug überollt worden. Der Mann hatte auf einem Firmengelände in der Maria-Trost-Allee sein Fahrzeug samt Anhänger abgestellt und wollte dann nachsehen, ob das Gespann gerade steht. Dabei kam das Fahrzeug auf der leicht abschüssigen Straße ins Rollen. Von Beifahrertür erfasst Der 66-jährige Mann stemmte sich daraufhin gegen das Auto und versuchte das Gespann anzuhalten. Dabei wurde er von der geöffneten Fahrertür...

  • Nesselwang
  • 07.11.21
Wanderer entdeckten die verwesten Schafe und alarmierten die Polizei. (Symbolbild)
3.138×

Grausige Entdeckung beim Wandern
Tierhalter ließ tote Schafe auf Weide verrotten

In Nesselwang haben Wanderer eine grausige Entdeckung gemacht. Auf einer Weide hatte ein Viehhalter tote Schafe einfach liegen gelassen. Die Kadaver waren teilweise verwest.  Kadaver teilweise skelettiertDrei verendete Schafe hatte der 60-jähriger Tierhalter auf einer abgelegenen Weide bei Nesselwang liegen gelassen. Wanderer wurden auf die teilweise bereits skelettierten Tierkadaver aufmerksam und verständigten die Polizei. Warum der Halter die toten Tiere nicht beseitigte ist bislang nicht...

  • Nesselwang
  • 21.10.21
Nach Leichenfund in Nesselwang: Identität des Opfers geklärt. (Symbolbild)
11.118×

DNA-Abgleich sorgt für Gewissheit
Nach Leichenfund in Nesselwang - Identität des Toten geklärt

In der Nacht vom 25. auf den 26. September ist an der Alpspitzhalle in Nesselwang die verbrannte Leiche eines Mannes gefunden worden. Jetzt konnte die Person identifiziert werden. Es handelt sich um einen 36-jährigen Mann aus Rheinland-Pfalz, der sich bei einem Bekannten in Nesselwang aufhielt und dort Gelegenheitsjobs ausübte.  DNA-Untersuchung sorgt für Gewissheit Er hatte am Samstagabend um kurz nach Mitternacht die Wohnung verlassen und wurde erst Tage später von seinem Mitbewohner als...

  • Nesselwang
  • 12.10.21
Ein 23-jähriger Azubi ist auf der A7 bei Nesselwang von der nassen Fahrbahn abgekommen. (Symbolbild)
15.993×

Schwerer Unfall auf der A7 bei Nesselwang
Azubi (23) schleudert von Abfahrt über Grünfläche zu nächster Auffahrt

Am Montagabend ist auf der A7 bei Nesselwang ein 23-jähriger Azubi von der Fahrbahn abgekommen und hat so einen schweren Verkehrsunfall gebaut. Der 23-Jährige war in Richtung Süden unterwegs, als er nach dem Verzögerungsstreifen von der regennassen Fahrbahn abkam. Der Azubi schlingerte dann über die Bepflanzung am Fahrbahnrand bis zum Ende des Beschleunigungsstreifens. Dort schleuderte sein Auto wieder zurück auf die Autobahn.  Azubi mit Rettungsdienst ins Krankenhaus gebrachtDer 23-Jährige...

  • Nesselwang
  • 06.10.21
In der Nacht von Samstag auf Sonntag ist an der Alpspitzhalle in Nesselwang eine verbrannte Leiche eines Mannes gefunden worden. (Polizei-Symbolbild)
22.405×

Umstände weiter unklar
Leiche in Nesselwang: Mann anscheinend bei lebendigem Leib verbrannt

In der Nacht von Samstag auf Sonntag ist an der Alpspitzhalle in Nesselwang die verbrannte Leiche eines Mannes gefunden worden. Aktuell sind die Identität des Mannes und die Umstände, die zu seinem Tod geführt haben, weiter unklar. Die Polizei bittet daher um Hinweise aus der Bevölkerung.  Todesursache waren wohl Brandverletzungen  Nach Angaben der Polizei starb der Mann laut dem vorläufigen Obduktionsergebnis mit "hoher Wahrscheinlichkeit" an Brandverletzungen. Zeugen, die am Samstagabend bzw....

  • Nesselwang
  • 29.09.21
Polizei (Symbolbild)
5.700×

Anzeige
Maskenverweigerer beschimpft Bäckerei-Mitarbeiter in Nesselwang

Ein Maskenverweigerer hat am Freitagnachmittag einen Mitarbeiter einer Bäckerei in Nesselwang beschimpft. Nach Angaben der Polizei hatte der Mann ohne Maske den Verkaufsraum der Bäckerei betreten. Als er von Mitarbeitern auf die fehlende Maske hingewiesen wurde, weigerte er sich diese anzulegen und beschimpfte einen Mitarbeiter.  Bis zum Eintreffen der Polizei war der Mann bereits mit seinem PKW verschwunden. Zu Beleidigungen kam es laut Polizei nicht. Gegen den Mann wird nun wegen einem...

  • Nesselwang
  • 26.09.21
Ein Betrüger war mit seiner Masche in Nesselwang erfolgreich. (Symbolbild)
5.184×

Betrug in Nesselwang
Betrüger steht am Straßenrand und winkt um Hilfe: Autofahrer fällt auf Masche herein

Ein Unbekannter hat am Montagnachmittag in Nesselwang einen Autofahrer um 150 Euro betrogen. Nach Angaben der Polizei stand der Betrüger mit einem BMW mit einer rumänischen Zulassung am Straßenrand und winke um Hilfe. Ein Autofahrer hielt an und erkundigte sich nach dem Problem. Der Betrüger gab an, dass er Tanken müsse aber seine Kreditkarte kaputt sei. Er bat darum, seine 1000 rumänische Leu in Euro zu wechseln. Der Mann prüfte daraufhin den Wechselkurs und gab dem Unbekannten 150 Euro für...

  • Nesselwang
  • 23.09.21
Polizei (Symbolbild).
8.070×

Nachbarin gefilmt?
Nachbarschaftsstreit wegen angeblichen Kameras in Nesselwang

Eine 43-jährige Frau zeigte bei der Polizei Pfronten an, dass ihr Nachbar sie angeblich mit Kameras ausspionieren würde. Die Frau habe am Nachbarhaus am Balkon zwei schwarze Kästen festgestellt, die in Richtung ihres Hauses zeigen würden. Wegen einem Nachbarschaftsstreit befürchtete die Frau nun, dass sie unberechtigt auf ihrem Grundstück gefilmt werde. Noch steht nicht fest ob es sich tatsächlich um Kameras oder nur um Attrappen handelt. Im Falle echter Kameras werden Ermittlungen wegen einer...

  • Nesselwang
  • 14.09.21
Kokain-Versteck im Auto: Bundespolizei schnappt Drogenschmuggler bei Nesselwang.
2.663×

Professionelles Drogenversteck im Auto
Bundespolizei beschlagnahmt fünf Kilo Kokain bei Nesselwang

Am Dienstagnachmittag hat die Bundespolizei auf der A7 bei Nesselwang einen mutmaßlichen Drogenschmuggler gestoppt. Laut Bundespolizei war der Mann sichtlich nervös. Die Bundespolizisten durchsuchten das Auto nach Drogen und wurden fündig: Insgesamt fünf Kilo Kokain waren im Wagen versteckt, und zwar in "professionellen Schmugglerverstecken", wie es im Polizeibericht heißt. Kokain sollte nicht in Deutschland verkauft werdenNach dem derzeitigen Ermittlungsstand geht die Bundespolizei davon aus,...

  • Nesselwang
  • 02.09.21
Rettungshubschrauber fliegt den schwerverletzten Motorradfahrer (51) in eine Unfallklinik. (Symbolbild)
2.478×

Mit dem Hubschrauber in die Klinik
Schwerer Motorradunfall bei Buronlift - Fahrer (53) alleinbeteiligt von Straße abgekommen

Zwischen Wertach und Nesselwang wurde am 53-jähriger Motorradfahrer bei einem Unfall schwer verletzt. Er war alleinbeteiligt von der Straße abgekommen. 10 Meter durch die Luft geschleudert In einer langgezogenen Rechtskurve vor dem Buronlift wollte der Motorradfahrer einen anderen Motorradfahrer überholen. Dabei kam er mit seiner nagelneuen Maschine nach links von der Straße ab. Nachdem er rund 80 Meter über die Wiese gefahren war, prallte er gegen einen Stein und das Holzgeländer eines...

  • Nesselwang
  • 26.08.21
Der Polizei wurden in den vergangenen Tagen mehrere Diebstähle in Nesselwang gemeldet. (Symbolbild)
2.547×

Hinweise an die Polizei
Diebe in Nesselwang unterwegs: Schilder, Blumenkübel und Feinkostlieferung verschwunden

In den vergangenen Tagen wurden mehrere Diebstähle in Nesselwang gemeldet. Nach Angaben der Polizei sind Werbeschilder, ein Blumenkübel und eine Feinkostlieferung verschwunden. Hinweise nimmt die Polizei Pfronten unter 08363/9000 entgegen. Werbeschilder: Unbekannte klauten vermutlich am vergangenen Wochenende zwei Werbeschilder der Braumanufaktur Allgäu und ein Schild des Ostereiermuseums an der Zufahrt zur Maria-Trost-Allee. Die Schadenshöhe steht noch nicht fest. Blumenkübel: Bereits in der...

  • Nesselwang
  • 24.08.21

Beiträge zu Polizei aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ