Nesselwang - Polizei

Beiträge zur Rubrik Polizei

Symbolbild.

Strafanzeige
Hotelgast löst in Nesselwang Feueralarm aus - für ein Stück Kuchen

Ein Gast in einem Hotel in Nesselwang hatte sich in der Früh ausgesperrt, weil er einen Kuchen aus seinem Auto holen wollte. Weil er nicht wusste, wie er wieder in das Gebäude kommen sollte, löste er den Feueralarm aus. Der Gast war stark alkoholisiert, als er das Hotel am Samstag in der Früh verließ. Wie die Polizei mitteilt, wollte der Mann einen Kuchen aus seinem Fahrzeug holen und verließ deshalb das Hotel. Er hatte sich ausgesperrt und wusste sich nicht mehr zu helfen. Er missbrauchte...

  • Nesselwang
  • 15.12.19
  • 5.747× gelesen
Symbolbild.

Sachschaden
Autofahrerin (83) missachtet in Nesselwang Vorfahrt und verursacht Unfall

Am Montagabend missachtete eine 83-jährige Pkw-Fahrerin in Nesselwang beim Einbiegen von der Lindenstraße in die Von-Lingg-Straße ein von links kommendes vorfahrtberechtigtes Auto auf der Von-Lingg-Straße. Beim Zusammenstoß beider Fahrzeuge blieben die Insassen unverletzt, aber es entstand ein Gesamtschaden von 12.500 Euro. Der Pkw der Unfallverursacherin musste abgeschleppt werden.

  • Nesselwang
  • 26.11.19
  • 324× gelesen
Der 14-Jährige wurde nach der Erstversorgung in eine Klinik gebracht. (Symbolbild)

Klinik
Nesselwang: Skateboard-Fahrer (14) bei Sturz schwerverletzt

Ein 14-jähriger Skateboard-Fahrer ist am Dienstagnachmittag bei Nesselwang schwer verletzt worden. Der Schüler fuhr von der Talstation der Alpspitzbahn in Richtung Feuerwehrhaus. Der Jugendliche verlor auf der abschüssigen Straße die Kontrolle über das Skateboard und fiel mit dem Kopf auf die Fahrbahn. Der Schüler wurde bei dem Sturz schwer verletzt. Nach der Erstversorgung kam der 14-Jährige mit einem Rettungshubschrauber in einer Klinik.

  • Nesselwang
  • 09.10.19
  • 5.905× gelesen
Bei einer Verkehrskontrolle nahm die Polizei einen von der Staatsanwaltschaft Nürnberg/Fürth bereits gesuchten Mann fest (Symbolbild).

Haftbefehl
Nach Verkehrskontrolle bei Nesselwang: Polizei nimmt gesuchten Mann (21) fest

Am Donnerstagvormittag nahm die Polizei bei einer Verkehrskontrolle einen 21-jährigen Autofahrer fest. Der junge Fahrer eines Kleintransporters hatte während der Autofahrt telefoniert. Bei einer Verkehrskontrolle durch die Polizei stellte diese fest, dass es sich bei dem Autofahrer um einen von der Staatsanwaltschaft Nürnberg-Fürth gesuchten Mann handelt. Dieser hatte einen Diebstahl begangen und war bereits zu einer zweimonatigen Haftstrafe oder Geldstrafe in Höhe von nahezu 2.000 Euro...

  • Nesselwang
  • 06.09.19
  • 3.399× gelesen
Symbolbild.

Unglück
Radfahrerin (79) stirbt nach Zusammenstoß mit Auto bei Nesselwang

Am Freitagnachmittag ist eine 79-jährige Radfahrerin nach einem Zusammenstoß mit einem Auto bei Nesselwang gestorben. Die Fahrradfahrerin wollte aus Voglen kommend die Staatsstraße 2520 überqueren, um auf den gegenüberliegenden Fahrradweg zu fahren. Dabei übersah sie ein in Richtung Pfronten fahrendes Auto und stieß mit diesem zusammen. Die Radlerin wurde dadurch schwer verletzt und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Dort erlag die 79-Jährige noch in der Nacht ihren Verletzungen....

  • Nesselwang
  • 31.08.19
  • 5.273× gelesen
Symbolbild Polizei

Zeugenaufruf
Exhibitionist belästigt Spaziergängerin bei Nesselwang

Ein bislang unbekannter Mann hat sich am Donnerstagabend in einem Waldstück bei Nesselwang entblößt. Nach Angaben der Polizei stand der Mann mit offener Hose im Bereich Kögelweiher am Wegesrand und belästigte eine Spaziergängerin.  Der gesuchte Mann ist circa 25 Jahre alt, hat kurze mittelblonde Haare und trug eine lange, dunkle Hose und ein helles Oberteil. Weiter hatte der Exhibitionist eine Umhängetasche dabei. Mögliche Zeugen oder weitere Opfer sollen sich bei der Polizei in Pfronten...

  • Nesselwang
  • 05.07.19
  • 2.711× gelesen
Die Nesselwanger Kirche St. Andreas ist derzeit von einem Gerüst umgeben. Ein Mann ist bis ganz hoch geklettert.

Strafanzeige
Mann (69) klettert auf Baugerüst bei Nesselwanger Kirche

Die Polizei musste in Nesselwang ausrücken, weil ein Mann auf das Baugerüst am Kirchturm der Pfarrkirche St. Andreas in Nesselwang geklettert war. Beim Eintreffen der Streife war der 69-jährige Nesselwanger bereits ganz oben, auf einer Höhe von ca. 50 Metern. Mit einer Lautsprecherdurchsage wurde der Mann aufgefordert, vom Gerüst hinunterzusteigen. Als der Mann wieder unten angekommen war, zeigte er sich völlig unbelehrbar und gab an, aufgrund seiner Konfession sowie der Kirchensteuer...

  • Nesselwang
  • 15.06.19
  • 3.522× gelesen
  •  1
Symbolbild

Unfall
Nesselwang: Frau (64) bei Sturz mit E-Bike schwer verletzt

Schwere Verletzungen erlitt am Dienstagmittag eine 64-jährige Frau bei einem Sturz mit ihrem Pedelec in der Alpenstraße in Nesselwang. Sie hielt vor der Einmündung zur Füssener Straße mit dem Pedelec an und kippte dabei um. Die Frau stürzte auf die Fahrbahn und erlitt eine Hüft- und Schulterverletzung. Sie kam mit dem Rettungsdienst zur ärztlichen Behandlung in eine Klinik.

  • Nesselwang
  • 24.04.19
  • 3.177× gelesen

Unfall
Auto prallt beim Abbiegen in Nesselwang in Gegenverkehr: 45.000 Euro Sachschaden

Am Mittwochnachmittag kam es auf der Kreisstraße OAL 23 bei der Auffahrt zur A7 zu einem schweren Verkehrsunfall, bei dem zwei Fahrzeuge frontal zusammen stießen. Eine 57-jährige Autofahrerin fuhr von Nesselwang aus in Richtung A7 und wollte nach links auf diese abbiegen. Die Fahrerin übersah dabei einen 76-Jährigen, der ihr aus Richtung Rückholz entgegen kam und in Richtung Nesselwang fahren wollte. Glücklicherweise wurde bei dem Unfall niemand verletzt. Der Sachschaden ist jedoch...

  • Nesselwang
  • 14.02.19
  • 885× gelesen
Symbolfoto: Mehrere Menschen in Nesselwang und Pfronten erhielten E-Mails von Erpressern.

Polizei
Angeblich Pornoseiten besucht: Mehrere Menschen in Nesselwang und Pfronten erpresst

In Nesselwang und Pfronten erhielten mehrere Menschen Erpresser-Mails. Kriminelle versuchen mit dieser Masche an das Geld der Opfer zu kommen. Dabei drohen die Täter, sie hätten den Computer gehackt und Zugriff auf Bilder und die Web-Cam erhalten. Die Betroffenen sollen angeblich Pornoseiten besucht und dazu sexuelle Handlungen ausgeführt haben. Sollten die Opfer nicht mehrere hundert Euro an den Erpresser zahlen, würde er die Aufnahmen veröffentlichen. Die Polizei rät in diesem Fall die...

  • Nesselwang
  • 05.02.19
  • 3.557× gelesen
  •  1

Winter
Skitourengeher wird bei Nesselwang von Lawine verschüttet und kann sich selbst befreien

Ein Skitourengeher geriet am Montag auf der Alpspitz in eine Lawine. Glücklicherweise konnte er sich selbstständig befreien und blieb unverletzt. Aus bislang unbekannter Ursache löste sich gegen 10:40 Uhr eine Lawine im Bereich Auf dem Grat /Alpspitz bei Nesselwang. Die Lawine mit rund 20 Metern Breite und ca. 50 Metern Länge erfasste einen Skitourengeher, der von Bayerstetten aus in Richtung „Auf dem Grat“, westlich der Alpspitz, unterwegs war. Die Lawine begrub den Mann vollständig unter...

  • Nesselwang
  • 04.02.19
  • 5.275× gelesen
Schneebedeckte Fahrbahnen haben am Wochenende im Allgäu für zahlreiche Unfälle gesorgt.

Winter
Schneeglatte Farbahnen sorgen für zahlreiche Unfälle im Allgäu: Sachschaden von knapp 130.000 Euro

Viel Neuschnee am Wochenende hat wieder für zahlreiche Unfälle auf den teilweise glatten und bedeckten Straßen im Allgäu geführt. Insgesamt entstand ein Sachschaden von rund 130.000 Euro. Die meisten Beteiligten wurden zum Glück nur leicht oder gar nicht verletzt.  Erneuter Wintereinbruch führt zu Unfallserie auf den Autobahnen rund um Memmingen Wegen der starken Schneefälle am Sonntag ereigneten sich zahlreiche wetterbedingte Verkehrsunfälle auf den Autobahnen rund um Memmingen. Auf der...

  • Oberallgäu/Kempten
  • 04.02.19
  • 3.955× gelesen
Internetbetrug

Betrug
Nesselwang: Mann (42) fällt auf Internetbetrüger herein

Falschen Microsoft Mitarbeitern ist ein 42-jähriger Nesselwanger aufgesessen. Die englisch sprechenden Täter gaben vor, dass der Computer des Geschädigten mit Trojanern verseucht sei. Sie brachten den Geschädigten dazu den Teamviewer zu installieren, mit dem sie dann Zugriff auf den PC hatten. Zudem manipulierten sie die Banking-Software und erhielten von dem Computerbesitzer 15 SMS-PINs für das Online-Banking. Mit den PINs wurden dann mehrere Überweisungen auf die Konten der Täter...

  • Nesselwang
  • 28.01.19
  • 1.148× gelesen

Suche
Drei Vermisste im Raum Pfronten wieder aufgefunden

Am Mittwoch wurden bei der Polizei Pfronten unabhängig voneinander drei Personen als vermisst gemeldet. Alle Vermissten konnten am Ende des Tages wohlbehalten gefunden werden. Im ersten Fall meldete ein Seniorenheim in Nesselwang eine 79-jährige Bewohnerin als vermisst. Diese hatte ohne Rückmeldung gegen 14 Uhr das Haus verlassen. Sie irrte im Ortsbereich umher und klingelte an mehreren Wohnhäusern. Nach einiger Zeit kehrte sie glücklicherweise unversehrt wieder zurück. Im zweiten Fall...

  • Pfronten
  • 24.01.19
  • 2.127× gelesen

Unfall
Frau (61) stürzt bei Nesselwang in Abwasserschacht und verletzt sich leicht

Leichte Verletzungen erlitt am Sonntagnachmittag eine 61-jährige Urlauberin bei einem Sturz in einen offenen Abwasserschacht in Reichenbach bei Nesselwang. Die Frau lief über eine schneebedeckte Wiese und trat dort in einen nicht sichtbaren offenen Schacht. Der Schacht war ca. 1,5 Meter tief und hatte einen Durchmesser von ca. 60 cm. Die Frau konnte sich zunächst nicht selbst befreien und verständigte die Rettungskräfte. Bis zum Eintreffen der Retter konnte sich die Frau aber mit Hilfe von...

  • Nesselwang
  • 21.01.19
  • 1.177× gelesen
Symbolbild. Der Schneeräumfahrer war so verärgert über die Parkweise eines Autofahrers, dass er sein Fahrzeug mit Schnee zuräumte.

Nötigung
Schneeräumfahrer wegen parkendem Auto in Nesselwang verärgert: Ringsherum mit Schnee zugeräumt

Die Schneefälle vom Wochenende haben nicht nur zu Unfällen und zahlreichen Schulausfällen am Montag im Allgäu geführt. Am Samstagabend musste ein Autofahrer einmal mehr sein Auto in Nesselwang vom Schnee befreien, weil er mit seiner Parkweise einen Schneeräumfahrer verärgerte. Der Autofahrer parkte seinen Wagen quer über zwei Parkplätze von einem Einkaufsmarkt. Auf eine Bemerkung des Schneeräumfahrers ging dieser nicht ein. Nach seinem Einkauf musste der Mann feststellen, dass sein Auto...

  • Nesselwang
  • 07.01.19
  • 10.974× gelesen
Gleich mehrfach kam es durch die winterlichen Straßenverhältnisse am Mittwochnachmittag zu Unfällen im Allgäu.

Winter
Über 100.000 Euro Sachschaden nach witterungsbedingten Verkehrsunfällen im Allgäu

Schnee und Glätte haben am Mittwoch zu zahlreiche Unfällen im ganzen Allgäu geführt. Laut Informationen der Polizei liegt die Schadenshöhe dabei über 100.000 Euro. Vier Personen wurden leicht verletzt. Gleich mehrmals krachte es am Mittwochnachmittag rund um Nesselwang und Pfronten. Unfallursache war laut Polizei jedes Mal nicht angepasste Geschwindigkeit auf winterlichen Straßen. So geriet etwa ein 33-jähriger Autofahrer auf der Achtalstraße ins Schleudern und prallte in den Gegenverkehr....

  • Nesselwang
  • 03.01.19
  • 7.738× gelesen
Symbolbild

Witterung
Mehrere Unfälle auf glatten Straßen im Ostallgäu

Schnee und Glätte haben am Sonntagvormittag mehrere Unfälle im Ostallgäu verursacht. So kam eine Autofahrerin in Halblech in einer abschüssigen Linkskurve ins Schleudern und rutschte einen Abhang hinunter. Wie die Polizei mitteilt, rutschte das Fahrzeug in eine Garage, an der Teile der Wand herausbrachen. Das Auto musst mit einem Totalschaden abgeschleppt werden, insgesamt entstand ein Schaden von rund 12.500 Euro. Mit einer leichtverletztzen Person endete der Unfall einer 26-jährigen...

  • Ostallgäu/Kaufbeuren
  • 31.12.18
  • 2.237× gelesen
Schneefall und Eisglätte führten zu mehreren Unfällen im Ostallgäu.

Winter
Erste Glätte sorgt für mehrere Verkehrsunfälle im Ostallgäu

Pfronten: Zu Verkehrsbeeinträchtigungen kam es am Montagmorgen im Bereich Rückholz bis Nesselwang. Infolge der Winterglätte kam es dort zu zwei Verkehrsunfällen. Im ersten Fall versuchte eine junge Frau ihren Pkw noch abzubremsen da eine liegengebliebene Sattelzugmaschine ihren Fahrstreifen blockierte. Die Eisbedeckte Fahrbahn machten ein bremsen jedoch unmöglich, sodass diese nach rechts von der Spur abkam und sich im Graben neben der Fahrbahn überschlug. Die junge Dame kam glücklicherweise...

  • Ostallgäu/Kaufbeuren
  • 20.11.18
  • 2.549× gelesen
Das sechsjährige Mädchen stürzte aus etwa 20 bis 30 Metern in die Tiefe.

Bergunfall
Mädchen (6) stürzt an der Nesselburg in die Tiefe

Am Mittwoch, gegen 12:30 Uhr, stürzte ein sechsjähriges Mädchen an der Nesselburg ab. Das Mädchen war mit ihren vier Geschwistern im Alter von neun bis vierzehn Jahren auf unwegsamem Gelände über die Nesselburg zum Wasserfall unterwegs. Dort wollte sich die Gruppe mit dem Vater treffen. Das Mädchen rutschte auf dem unwegsamen, feuchten Gelände aus und stürzte aus etwa 20 bis 30 Metern in die Tiefe. Sie wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Klink gebracht. Ein Wanderer konnte den...

  • Nesselwang
  • 04.10.18
  • 4.159× gelesen
Symbolbild Polizei

Verkehr
Mehrere Unfälle im Bereich Pfronten und Nesselwang

Zu gleich vier Verkehrsunfällen kam es im Verlauf des Mittwochnachmittags im Bereich Pfronten und Nesselwang. Unter anderem entfernte sich ein 54-jähriger Mann mit seinem Auto von der Unfallstelle im Ortsbereich von Nesselwang, nachdem er beim Vorbeifahren mit seinem Außenspiegel eines geparkten Autos beschädigte. Da ein aufmerksamer Zeuge sich jedoch das Kennzeichen notierte, konnte der Verursacher durch die Polizei ausfindig gemacht werden. Diesen erwartet nur eine Strafanzeige wegen des...

  • Pfronten
  • 14.09.18
  • 2.743× gelesen
Symbolbild Polizei

Unfall
Autofahrerin (53) gibt beim Ausparken an der Alpspitzbahn in Nesselwang zu viel Gas und fährt Stromkasten um

Am Donnerstag wollte eine 53-jährige Berlinerin in eine Parklücke des Parkplatzes an der Alpspitzbahn einfahren. Sie beschleunigte ihr Auto zu sehr und fuhr über den Parkplatz hinaus. Dabei beschädigte sie einen Stromverteilerkasten und ein geparktes Auto. Der Gesamtschaden wird auf über 15.000 Euro geschätzt. Momentan wird am unteren Parkplatz das Festzelt für den Viehscheid in Nesselwang aufgebaut und Strom aus dem umgefahrenen Stromkasten bezogen. Bis zur Veranstaltung soll laut dem AÜW...

  • Nesselwang
  • 14.09.18
  • 1.012× gelesen
Symbolbild

Zeugenaufruf
Unbekannte besprühen Fahrzeuge und Verkehrsschilder in Nesselwang mit schwarzer Farbe

In der Zeit von Mittwoch auf Donnerstag wurden von unbekannten Tätern mehrere Gebäude, Fahrzeuge und Verkehrszeichen mit schwarzer Farbe besprüht. Zum einen wurde beschmiert der Pavillon im Kurpark und die Hütte am Skater Platz und zum anderen ein Traktor und Verkehrszeichen in der Maria-Rainer-Straße. Die Schadenshöhe wird auf ca. 400 Euro geschätzt. Aufgrund der Spuren könnten es sich bei den Tätern um Jugendlichen gehandelt haben. Wer hat verdächtige Beobachtungen gemacht? Wo wurden in den...

  • Nesselwang
  • 31.08.18
  • 1.229× gelesen
  • 1
  • 2

Beiträge zu Polizei aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020