Brauchtum
Trachtenvereine Schwangau und Nesselwang laufen beim Umzug des Oktoberfests mit

Die Brüder Andreas und Josef Kotz (Mitte) fahren beim Münchner Oktoberfestumzug mit ihrem Sechsspänner mit. (Archivbild).
  • Die Brüder Andreas und Josef Kotz (Mitte) fahren beim Münchner Oktoberfestumzug mit ihrem Sechsspänner mit. (Archivbild).
  • Foto: Johanna Lang
  • hochgeladen von Lisa Hauger

Gerade spielten sie noch eine tragende Rolle beim Herbstfest-Umzug zum Auftakt des Viehscheids und im Festzelt, schon sind sie in München beim traditionellen Trachten- und Schützenfestzug am Sonntag, 22. September, dabei: die Alpspitzler aus Nesselwang. Etliche Zugnummern vor ihnen laufen außerdem ihre Trachtlerkollegen aus Schwangau – D’ Schwanstoaner – mit. Auf Platz Nummer 15 ziehen sie gleich hinter dem Hacker-Prachtgespann durch die Landeshauptstadt.

Aber der 1909 gegründete Gebirgstrachten- und Heimatverein braucht sich keineswegs hinter dem Münchner Braugespann zu verstecken. Neben allen Vertretern der Vereinsgruppen, die von der Musikkapelle Schwangau angeführt werden, ist auch das Kaltblüter-Sechser-Gespann der Familie Kotz aus Brunnen dabei. Die stolzen Hengste ziehen einen Festwagen, auf dem das drei Meter große Modell des Schlosses Neuschwanstein steht, das schon 2007 beim Festzug in München für besondere Aufmerksamkeit sorgte.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Donnerstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Füssen, vom 19.09.2019.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Autor:

Johanna Lang aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019