Feuerwehreinsatz
Brennender Reisebus auf der A7 am Parkplatz Rottachtal-West bei Oy-Mittelberg

Brennender Reisebus auf der A7 bei Oy-Mittelberg
23Bilder
  • Brennender Reisebus auf der A7 bei Oy-Mittelberg
  • Foto: Benjamin Liss
  • hochgeladen von Holger Mock

Auf der A7 am Parkplatz Rottachtal-West bei Oy-Mittelberg hat am späten Donnerstag Nachmittag ein Reisebus gebrannt. Es war nur der Fahrer im Bus, keine Fahrgäste.

Der Busfahrer bemerkte den Brand während der Fahrt und hielt an. Er war alleine mit seinem Bus von Eppingen in Richtung Südtirol unterwegs war. Andere Verkehrsteilnehmer haben ihn darauf aufmerksam gemacht, dass Rauch aus seinem Motorraum aufsteigt. Der Fahrer fuhr auf den Parkplatz Rottachtal-West. Als er aus dem Bus ausstieg, gab es eine Stichflamme und der Motorraum stand in Vollbrand. Innerhalb kürzester Zeit stand der hintere Teil des Reisebusses in Vollbrand.

Bis die ersten Einsatzkräfte der Feuerwehr eingetroffen waren, stand der Innenraum ebenfalls in Vollbrand. Da die Wasserversorgung vor Ort schwierig war, wurde ein Großaufgebot an Feuerwehren alarmiert, die einen Pendelverkehr eingerichtet haben. Auch die Feuerwehr Kempten war mit einem Abrollbehälter-Wasser im Einsatz. Der Bus brannte komplett aus.

Rund 80 Einsatzkräfte waren im Einsatz. Die A7 musste in Fahrtrichtung Füssen kurzzeitig gesperrt werden. Der Bus musste durch ein Spezialunternehmen abgeschleppt werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019