Menü Suche Impressum

Ihre Region: 

21.12.2012 · Kaufbeuren

Stadt Kaufbeuren verschenkt Willkommenspakete an Familien

- Willkommenspaket · In Kaufbeuren erhalten frischgebackene Eltern ab kommenden Januar für ihr Neugeborenes eine Willkommenstüte. Das Paket enthält unter anderem einen Gutschein eines Kreditinstitutes in Höhe von 50 Euro, acht Wert- und Dienstleistungsgutscheine von örtlichen Firmen, Babyschühchen und Informationsmaterial.

Schätzung: Etwas weniger Einwohner in Deutschland
ARCHIV - Das wenige Tage alte Baby Marko aus Mainz strampelt im Kinderzimmer der Neugeborenenstation der Uni-Klinik Mainz mit den Füßen (Bild vom 30.03.2006).Die Einwohnerzahl Deutschlands ist im ... Bild: Arne Dedert (dpa)
Das Geschenk bekommen Eltern im Rahmen eine Familienbesuchsprogramms, an dem jede Familie mit einem Neugeborenen freiwillig teilnehmen kann. In dem Programm beraten die Koordinierende Kinderschutzstelle (Koki) sowie das Netzwerk Frühe Hilfen Familien zum Thema Elternschaft. Der Jugendhilfeausschuss Kaufbeurens bewilligte Mittel in Höhe von rund 10 000 Euro, um das Willkommenspaket zu finanzieren. Das Programm ist zunächst auf 2013 begrenzt.

anzeige
Das könnte Sie auch interessieren
Artikelinfos
Autoraz
QuelleAllgäuer Zeitung
Veröffentlichung21.12.2012
Aktualisierung17.04.2013 09:06
Ort Kaufbeuren
Schlagwörterstadt, geschenk, eltern, programm
anzeige

anzeige