Menü Suche Impressum

Ihre Region: 

13.04.2017 · Allgäu

Mitfahrgelegenheiten im Allgäu: Gemeinsam ans Ziel

Mobilität · Im Allgäu gibt es rund 200 Treffpunkte für Mitfahrgelegenheiten. Viele meist junge Menschen verabreden sich über die Online-Plattform BlaBlaCar. Die meisten wollen Geld sparen.

Blablacar
BlaBlaCar ist mittlerweile die größte Mitfahr-Plattform Deutschlands. Besonders am Wochenende nutzen die Leute das Angebot. Im Allgäu gibt es circa 200 Mitfahr-Treffpunkte. Bild: Larissa Benz

Es ist eine Situation, die man an Allgäuer Bahnhöfen und Autobahnausfahrten immer öfter beobachtet: Hauptsächlich junge Menschen stehen mit Rucksack oder Reisetasche da und warten auf ihre Mitfahrgelegenheit.

Rund 200 Treffpunkte werden mittlerweile über das Online-Mitfahrportal BlaBlaCar im Allgäu für Ankünfte und Abfahrten in Anspruch genommen. Das sagt die Pressesprecherin des Unternehmens, Marei Martens. 

anzeige
Das könnte Sie auch interessieren
Artikelinfos
AutorLarissa Benz
QuelleAllgäuer Zeitung
Veröffentlichung13.04.2017
Aktualisierung13.06.2017 12:39
Ort Allgäu
Schlagwörterauto, sparen, treffpunkt, reise
anzeige

anzeige