Menü Suche Impressum

Ihre Region: 

28.11.2017 · Allgäu

Gute Voraussetzungen für Allgäuer Wintersport-Fans

Skigebiete · Jetzt aber raus in den Schnee! Seit über zehn Jahren hat es in den höheren Lagen der Alpen Ende November nicht mehr so viel Schnee gegeben wie in diesem Jahr.

Riedberger Horn
Super Voraussetzungen zum Ski fahren: In den Alpen hat es so früh geschneit wie seit langem nicht mehr. Bild: Ralf Lienert

Über ein Meter sind es in den bayerischen Alpen. Die Zugspitze meldete am Montag 1,55 Meter Gesamtschnee und minus 13 Grad.

Auf dem Nebelhorn bei Oberstdorf wurde über ein Meter Schnee gemessen. Während im Allgäu immer mehr Lifte in Betrieb gehen, startet das Skigebiet Lech/Warth kommendes Wochenende. Und im Bayerischen Wald sind bereits seit Tagen einige Kilometer Loipen gespurt.

Selbst im kleinen Familienskigebiet Eschach bei Kempten ziehen Wintersportler seit eineinhalb Wochen erste Schwünge.

anzeige
Das könnte Sie auch interessieren
Artikelinfos
AutorMichael Munkler
QuelleAllgäuer Zeitung
Veröffentlichung28.11.2017
Ort Allgäu
Schlagwörterschnee, winter, wintersport, ski
anzeige

anzeige