Menü Suche Impressum

Ihre Region: 

13.02.2018 · Bidingen

Zwei Leichtverletzte bei Zusammenprall mit Räumfahrzeug bei Bidingen

Unfall · Am Montagvormittag befuhr ein 41-jähriger mit dem Schneeräumfahrzeug die Kreisstraße von Tremmelschwang in Richtung Bidingen. An der Einmündung in Richtung Bidingen räumte er gerade den Einmündungsbereich frei, als eine 44-jährige Pkw-Fahrerin von Bidingen kommend auf die Einmündung zufuhr.

Blaulicht (Symbolbild)
Bild: Benjamin Liss

Im Einmündungsbereich prallte sie mit ihrem Auto gegen das Schneeräumschild des Räumfahrzeugs, da sie offensichtlich mit nicht angepasster Geschwindigkeit bei glatten Schneeverhältnissen fuhr. Sie selbst und ihre 19-jährige Beifahrerin wurden durch den Aufprall leicht verletzt. Es entstand ein Schaden von ca. 3.500 Euro. 


Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der Polizei. all-in.de ist für den textlichen Inhalt nicht verantwortlich. Die Auswahl der Fotos erfolgt durch all-in.de.
anzeige
Das könnte Sie auch interessieren
Artikelinfos
AutorPI Marktoberdorf
QuellePolizei
Veröffentlichung13.02.2018
Ort Bidingen
Schlagwörterpolizei, unfall, schneeräumen, verletzt
anzeige

anzeige