Menü Suche Impressum

Ihre Region: 

17.02.2017 · Nesselwang

Zwei Berufsschüler (26 und 29) klauen Springbrunnenstatue in Nesselwang

Alkohol · Am Mittwochabend feierte eine Gruppe Berufsschüler aus Karlsruhe in einer Cocktailbar in Nesselwang. Gegen 0:15 Uhr verließen zwei betrunkene Schüler der Gruppe die Cocktailbar.

Polizei
PolizeiBild: Armin Weigel (dpa)

Dabei erblickten sie die Springbrunnenstatue auf der Terrasse der Bar und nahmen diese mit zu sich in die Unterkunft nach Reichenbach. Auf Grund des aufmerksamen Wirtes konnten die beiden Schüler in dieser Unterkunft ausfindig gemacht werden und die Statue an den Wirt zurückgegeben werden.

Das ganze sollte ein Jugendspaß für den 29-Jährigen und den 26-jährigen Berufsschüler aus Baden-Württemberg werden. Beide hatten ungefähr einen Alkoholwert von knapp zwei Promille. Auf beide Schüler kommt nun eine Anzeige wegen Diebstahls zu. Die beiden Berufsschüler zeigten sich geständig und reumütig.


Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der Polizei. all-in.de ist für den textlichen Inhalt nicht verantwortlich. Die Auswahl der Fotos erfolgt durch all-in.de.
anzeige
Das könnte Sie auch interessieren
Artikelinfos
AutorPI Füssen
QuellePolizei
Veröffentlichung17.02.2017
Aktualisierung25.02.2017 03:33
Ort Nesselwang
Schlagwörterpolizei, diebstahl, alkohol
anzeige

anzeige