Menü Suche Impressum

Ihre Region: 

24.12.2016 · Memmingen

Weil sie keine Zigaretten übrig hatten, wurden zwei Memminger (22) geschlagen

Körperverletzung · Am Samstag, 24. Dezember 2016, gegen 04 Uhr, wurden zwei 22-jährige Männer auf dem Schrannenplatz von zwei noch unbekannten Männern nach Zigaretten angesprochen. Nachdem die beiden keine übrig hatten, wurden die Täter aggressiv und schlugen auf sie ein.

Gewalt (Symbolbild)
Bild: Alexander Kaya

Anschließend flüchteten sie, eine Fahndung verlief erfolglos. Ein Geschädigter wurde mit leichten Verletzungen ins Klinikum Memmingen eingeliefert.


Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der Polizei. all-in.de ist für den textlichen Inhalt nicht verantwortlich. Die Auswahl der Fotos erfolgt durch all-in.de.
anzeige
Das könnte Sie auch interessieren
Artikelinfos
AutorPI Memmingen
QuellePolizei
Veröffentlichung24.12.2016
Aktualisierung01.01.2017 03:33
Ort Memmingen
Schlagwörterpolizei, körperverletzung, zigarette, gewalt
anzeige

anzeige