Menü Suche Impressum

Ihre Region: 

11.05.2017 · Kempten

Trunkenheit im Verkehr: Mofa-Fahrer (53) mit 3,5 Promille in Kempten gestoppt

Alkohol · Am Mittwochabend wurde ein 53-jähriger Mofa-Fahrer einer allgemeinen Verkehrskontrolle im Kemptener Stadtgebiet unterzogen. Während der Kontrolle stellten die Polizisten einen starken Akoholgeruch fest.

Alkohol
AlkoholBild: ud/cu/sv lof (dpa)

Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von mehr als 3,5 Promille. Den stark alkoholisierten Mofa-Fahrer erwartet nun ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr. Außerdem stellte sich bei der Kontrolle heraus, dass der 53-Jährige schon seit längerer Zeit keinen Führerschein besitzt.


anzeige
Das könnte Sie auch interessieren
Artikelinfos
AutorOED Kempten / Aus dem Bruch
QuellePolizei
Veröffentlichung11.05.2017
Aktualisierung19.05.2017 03:33
Ort Kempten
Schlagwörterpolizei, verkehrskontrolle, alkohol, trunkenheit, führerschein
anzeige

anzeige