Menü Suche Impressum

Ihre Region: 

06.02.2017 · Dietmannsried

Spaziergängerin (45) in Dietmannsried von Hund gebissen

Körperverletzung · Am Sonntagmittag wurde eine 45 Jahre alte Spaziergängerin vor dem Anwesen einer Hundehalterin von einem freilaufenden größeren braunen Mischlingshund angefallen.

Polizei (Symbolbild)
Bild: Benjamin Liss

Die 54 Jahre alte Hundehalterin unterhielt sich zu diesem Zeitpunkt mit weiteren Personen am Anwesen, als der Hund sich plötzlich im Oberschenkel der Spaziergängerin verbiss. Gegen die Hundehalterin wird nun wegen fahrlässiger Körperverletzung durch Unterlassen ermittelt.


Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der Polizei. all-in.de ist für den textlichen Inhalt nicht verantwortlich. Die Auswahl der Fotos erfolgt durch all-in.de.
anzeige
Das könnte Sie auch interessieren
Artikelinfos
AutorPI Kempten
QuellePolizei
Veröffentlichung06.02.2017
Aktualisierung14.02.2017 03:33
Ort Dietmannsried
Schlagwörterpolizei, hund, körperverletzung
anzeige

anzeige