Menü Suche Impressum

Ihre Region: 

02.09.2017 · Ettringen

Katze in Ettringen angeschossen

Tierquälerei · Am Dienstag, 29.08.2017, zwischen 12:15 Uhr und 12:30 Uhr wurde in Ettringen offensichtlich auf eine schwarz-weiße Katze geschossen. Aufgrund der Größe der Wunde wird von einer Kleinkaliberwaffe ausgegangen.

Schusswaffe
Schusswaffe Bild: Arno Burgi (dpa-Zentralbild)

Das am Kopf verletzte Tier wurde zum Tierarzt gebracht, musste aber aufgrund der schwerwiegenden Verletzungen schließlich eingeschläfert werden. Die Polizei Bad Wörishofen bittet um Mitteilung unter der 08247/9680-0. Wer hat um den Bereich der Hahnenbichlstrasse in Ettringen diesbezüglich Beobachtungen gemacht bzw. wer kann Hinweise auf den Täter geben?


Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der Polizei. all-in.de ist für den textlichen Inhalt nicht verantwortlich. Die Auswahl der Fotos erfolgt durch all-in.de.
anzeige
Das könnte Sie auch interessieren
Artikelinfos
AutorPI Bad Wörishofen
QuellePolizei
Veröffentlichung02.09.2017
Aktualisierung10.09.2017 03:33
Ort Ettringen
Schlagwörterpolizei, katze, tierquälerei, waffe
anzeige

anzeige