Menü Suche Impressum

Ihre Region: 

14.12.2017 · Biessenhofen

In Biessenhofen auf Katze geschossen

Zeugenaufruf · Am Montagvormittag entdeckte eine Katzenbesitzerin eine Verletzung an der Pfote ihrer Katze.

Katze
Hauskatze Bild: Matthias Becker

Die Katze wurde zum Tierarzt gebracht, der ein Projektil in der Pfote feststellte. Dieses musste operativ entfernt werden. Es handelte sich um ein Geschoss eines Luftgewehres. Wo genau auf die Katze geschossen wurde, ist nicht bekannt. Hinweise auf den unbekannten Schützen bitte an die Polizeiinspektion Marktoberdorf unter der Tel.Nr. 08342/9604-0.


anzeige
Das könnte Sie auch interessieren
Artikelinfos
AutorPI Marktoberdorf
QuellePolizei
Veröffentlichung14.12.2017
Aktualisierung22.12.2017 03:33
Ort Biessenhofen
Schlagwörterpolizei, katze, zeugenaufruf, luftgewehr
anzeige

anzeige