Menü Suche Impressum

Ihre Region: 

13.08.2017 · Kaufbeuren

Auto brennt in Kaufbeuren völlig aus

Feuer · Am Samstagnachmittag brannte ein Auto in der alten Poststraße vermutlich aufgrund eines technischen Defektes völlig aus. Der Fahrer bemerkte während der Fahrt zunächst Rauch aus der Motorhaube seines Fahrzeuges aufsteigen.

Feuerwehr (Symbolbild)
Bild: Alexander Kaya

Als er anhielt und diese Haube öffnete, schlugen ihm bereits die Flammen entgegen. Einen Löschversuch konnte er aufgrund der Hitze nicht mehr unternehmen, so dass das Feuer erst durch Kräfte der Feuerwehr Kaufbeuren unter Kontrolle gebracht werden konnte. Durch den Brand wurden keine Personen verletzt. Auch weitere Fahrzeuge oder Gebäude wurden nicht beschädigt. Lediglich der Fahrbahnbelag wurde aufgrund der großen Hitze etwas in Mitleidenschaft gezogen und muss vermutlich an der Brandstelle erneuert werden.

 


Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der Polizei. all-in.de ist für den textlichen Inhalt nicht verantwortlich. Die Auswahl der Fotos erfolgt durch all-in.de.
anzeige
Das könnte Sie auch interessieren
Artikelinfos
AutorPI Kaufbeuren
QuellePolizei
Veröffentlichung13.08.2017
Aktualisierung21.08.2017 03:33
Ort Kaufbeuren
Schlagwörterpolizei, auto, feuer, feuerwehr
anzeige

anzeige