Menü Suche Impressum

Ihre Region: 

20.03.2017 · Füssen

Wird die Kirche im Füssener Westen abgerissen?

Planung · Wie geht es weiter mit dem dringend notwendigen Neubau von Kindergarten und Pfarrheim St. Gabriel im Füssener Westen? Wird die benachbarte und ebenfalls marode Kirche Zu den Acht Seligkeiten tatsächlich abgerissen?

Kirche Zu den Acht Seligkeiten in Füssen
Kirche zu den Acht Seligkeiten und angrenzende Krippe St. Gabriel im Füssener Westen. Die Kirche wird eventuell abgerissen. Bild: Manfred Sailer

Zu diesem Themenkomplex gibt es viele Ideen, ein konkreter Plan liegt aber noch nicht vor. Am Mittwoch dieser Woche will die Pfarreiengemeinschaft über die Ausgangslage informieren und mit den Füssenern über denkbare Modelle diskutieren.

„Wir wollen mit den Menschen ins Gespräch kommen und ihre Ideen hören“, wünscht sich Pfarrer Frank Deuring von dem Treffen, das um 20 Uhr im Haus der Gebirgsjäger beginnt. In den Wochen danach geht es in die konkrete Planung: Bis November soll ein Gesamtkonzept ausgearbeitet werden. 

anzeige
Das könnte Sie auch interessieren
Artikelinfos
AutorHeinz Sturm
QuelleAllgäuer Zeitung
Veröffentlichung20.03.2017
Aktualisierung05.04.2017 03:33
Ort Füssen
Schlagwörterkirche, abriss, planung, widerstand
anzeige

anzeige