Menü Suche Impressum

Ihre Region: 

17.07.2017 · Ostallgäu

Caritas-Verband Ostallgäu thematisiert Wohnungsnot

Soziales · Der Caritasverband Ostallgäu hat aus Anlass seiner Mitgliederversammlung die Wohnraumsituation für sozial schwache Menschen als Schwerpunktthema in den Vordergrund gestellt.

Schlüssel
Wohnung (Vorschaubild) Bild: Silvio Wyszengrad

Auf eine Sozialwohnung kämen rund 200 Bewerber, die Wartelisten sind übervoll, sagte Gastredner Christian Meier, Leiter der Beratungsstelle zur Vermeidung von Obdachlosigkeit (FOL) im Landkreis Ostallgäu.

Der Großraum München strecke seine Arme mittlerweile bis weit ins Ostallgäu aus – mit entsprechenden Auswirkungen auf die Mietpreise. Mittlerweile müsse bei niedrigen Einkommensgruppen von einem Wohnkostenanteil von 50 Prozent des Einkommens ausgegangen werden, führte Meier weiter aus.

anzeige
Das könnte Sie auch interessieren
Artikelinfos
AutorFranz Moder
QuelleAllgäuer Zeitung
Veröffentlichung17.07.2017
Ort Ostallgäu
Schlagwörtersoziales, kritik, wohnung, miete
anzeige

anzeige