Menü Suche Impressum

Ihre Region: 

10.10.2017 · Memmingen

Stadt Memmingen beteiligt sich am Gewerbepark des Allgäu Airports

Flughafen · Die Stadt Memmingen beteiligt sich am geplanten Gewerbepark beim Allgäu Airport. Das hat der Stadtrat gegen die Stimmen von ÖDP und Bündnis-Grünen beschlossen.

Allgäu Airport
Allgäu AirportBild: Ralf Lienert

Städte, Landkreise, Banken und Altgesellschafter des Airports beteiligen sich mit insgesamt 10,74 Millionen Euro am Kauf und der Vermarktung von 21 Hektar Gewerbeflächen.

Der Anteil Memmingens liegt bei 1,48 Millionen Euro. Zudem kauft die Stadt zusammen mit dem Landkreis noch eine Straße auf dem Airport-Gelände für insgesamt 880.000 Euro – wobei Memmingen 35 und der Landkreis 65 Prozent bezahlen.

anzeige
Das könnte Sie auch interessieren
Artikelinfos
AutorVolker Geyer
Veröffentlichung10.10.2017
Aktualisierung08.11.2017 03:33
Ort Memmingen
Schlagwörterflughafen, gewerbepark, airport, beteiligung
anzeige

anzeige