Menü Suche Impressum

Ihre Region: 

18.05.2017 · Memmingen

FC Memmingen II beschließt Saison schon am Freitag

Fußball · Der FC Memmingen II beschließt die Landesliga-Saison bereits am Freitagabend (19 Uhr) mit einem Auswärtsspiel beim FC Stätzling. Auf Wunsch von Memmingen ist die Begegnung von Samstag vorgezogen worden. Auswirkungen auf die Tabelle hat diese Partie nicht mehr. Beide Seiten haben den Klassenerhalt in der Tasche. Aufsteiger Stätzling schaffte dies mit einem sensationellen Sieg über Meister und Bayernliga-Aufsteiger Schwaben Augsburg.

Fußbälle
FußbälleBild: Ralf Lienert

Für FCM-Trainer Andreas Köstner ist es das Abschiedsspiel von „seiner“ Mannschaft. Er wird in der kommenden Saison bekanntlich Co-Trainer von Stefan Anderl bei der Regionalliga-Truppe – in dieser Funktion aber natürlich auch weiter mit der Reserve verbunden bleiben.

Auf Köstner folgt das Trainer-Tandem mit Candy Decker und Eddy Weiler, der als erfahrener Spieler auch für die U21 auflaufen wird. Köstners Wunsch zum Abschluss ist natürlich ein Sieg, auch wenn es personell am letzten Spieltag weiter mau aussieht.

Es werden wieder etliche Jugendspieler nachrücken. Sie haben bei ihren bisherigen Einsätzen schon bewiesen, dass sie im Herrenbereich mehr als nur mithalten können.

anzeige
Das könnte Sie auch interessieren
Artikelinfos
AutorAndreas Schales (Pressemitteilung)
QuelleFC Memmingen
Veröffentlichung18.05.2017
Ort Memmingen
Schlagwörterfußball, vorbericht, spiel
FC MemmingenDossier
anzeige

anzeige