Menü Suche Impressum

Ihre Region: 

15.03.2017 · Memmingen

Uta Köbernick eröffnet die Kabarett-Tage in Memmingen

Kultur · Uta Köbernick hat die 10. Memminger Kabarett-Tage mit ihrem Programm „Grund für Liebe“ eröffnet. Sie ist die Preisträgerin der neunten Auflage des Festivals im Jahr 2015, bei dem sie das mit 1.000 Euro und einem Kunstwerk dotierte „Memminger Maul“ gewonnen hat.

10. Memminger Kabarett-Tage
Eröffnung der Kabarett-Tage im Antoniersaal mit Uta Köbernick, Preisträgerin 2015. Bild: Harald Holstein

Bei der Auftaktveranstaltung im Antoniersaal rechneten die ehrenamtlichen Veranstalter vor, dass bisher rund 40.000 Besucher in allen Vorstellungen waren.

Memmingens Zweite Bürgermeisterin Margareta Böckh würdigte die Kabarett-Tage als „bedeutendes Kulturereignis für Memmingen und die Region“. Sie dauern bis zum 7. April und bieten 14 Vorstellungen, eine fünfköpfige Jury vergibt den Preis für das beste Programm.

anzeige
Das könnte Sie auch interessieren
Artikelinfos
AutorBrigitte Hefele-Beitlich
QuelleMemminger Zeitung
Veröffentlichung15.03.2017
Ort Memmingen
Schlagwörterkabarett, kultur, programm, besucher
anzeige

anzeige