Menü Suche Impressum

Ihre Region: 

03.02.2017 · Ottobeuren/München

Maxi Schafroth erhält den Bayerischen Kabarettpreis – für seine Musik

Auszeichnung · Der Unterallgäuer Kabarettist und Schauspieler Maxi Schafroth hat den Bayerischen Kabarettpreis 2017 in der Sparte Musik erhalten.

Maxi Schafroth
Maxi SchafrothBild: Nadine Lorenz

„Eine feine Sache!“ – so kommentierte der 31-Jährige die Auszeichnung, die der Bayerische Rundfunk gemeinsam mit dem Münchner Lustspielhaus verleiht.

Schafroth, der für unsere Zeitung alle vier Wochen die Kolumne „Zugabe“ schreibt, befindet sich in illustrer Gesellschaft: Neben ihm wurden heuer Helge Schneider, Michael Altinger und Hazel Brugger ausgezeichnet. 

anzeige
Das könnte Sie auch interessieren
Artikelinfos
AutorKlaus-Peter Mayr
QuelleAllgäuer Zeitung
Veröffentlichung03.02.2017
Aktualisierung04.03.2017 03:33
Ort Ottobeuren/München
Schlagwörterkultur, kabarett, musik, auszeichnung
anzeige

anzeige