Wellness
In Missen-Wiederhofen entstehen fünf Baumchalets - zwei davon sollen bis Weihnachten bezugsfertig sein

Die Baumchalets in Missen-Wiederhofen.
  • Die Baumchalets in Missen-Wiederhofen.
  • Foto: Werner Kempf
  • hochgeladen von Lisa Hauger

Die ersten zwei von fünf erbauten Baumchalets in Missen-Wiederhofen sind vor Weihnachten bezugsfertig. Bis zum Fasching sollen auch die anderen Gebäude fertig sein. Das geht aus einem Bericht der Allgäuer Zeitung hervor.

Demnach arbeiten momentan noch Schreiner in den Baumchalets. Danach werden Installateure Toiletten, Duschen und Whirlpools anschließen und die Saunaanlagen montieren. Am 19. Dezember sei es dann soweit, die ersten Gäste würden kommen, meint Aron Holterman ten Hove, Besitzer und Betreiber der Baumchalets in Missen-Wiederhofen.

Die Baumchalets stehen auf bis zu sieben Meter hohen Stahlstützen, sind zweistöckig und haben eine Wohnfläche von rund 50 Quadratmetern. Jeweils vier Personen haben darin Platz. Pro Nacht sollen die Chalets 250 bis 350 Euro kosten.

Die ganze Wohnanlage oberhalb des Mühlbachs östlich des Campingplatzes bei den Skiliften Thaler Höhe kostet rund 1,5 Millionen Euro. Ursprünglich hätte sie 250.000 Euro weniger kosten sollen - und hätte bereits im Herbst 2018 fertig werden sollen. Das Projekt wird mit Hilfe regionalen Banken, EU-Fördermitteln und Eigenkapital finanziert. 

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Montagsausgabe der Allgäuer Anzeigeblattes vom 25.11.2019.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen