Spengler-Cup
Mindelheimer Patrick Reimer (36) nimmt am ältesten Eishockey-Turnier der Welt teil

Als der EV Füssen in den 1950er und 1960er Jahren Stammgast beim Spengler-Cup in Davos war, wurde dort noch unter freiem Himmel gespielt.
  • Als der EV Füssen in den 1950er und 1960er Jahren Stammgast beim Spengler-Cup in Davos war, wurde dort noch unter freiem Himmel gespielt.
  • Foto: Benedikt Siegert
  • hochgeladen von Camilla Schulz

Als Bub saß man früher zusammen mit Papa und Opa vor dem Fernseher und fieberte daheim im Wohnzimmer mit seinen Eishockey-Idolen. In der Ecke der Weihnachtsbaum mit all seinen festlich glitzernden Lichtern, auf dem Schoß der Plätzchenteller und in der Hand die wärmende Tasse Kakao. Wie so viele Eishockey-Fans im Allgäu verbindet auch Patrick Reimer schöne Kindheitserinnerungen mit dem Spengler-Cup, dem ältesten und renommiertesten Eishockey-Turnier der Welt.

Der Traum, eines Tages selbst in Davos über das Eis zu kurven und Tore zu schießen, wuchs Jahr für Jahr. Heuer geht er für den 36-jährigen Mindelheimer in Erfüllung, denn gemeinsam mit den Nürnberg Ice Tigers ist er nach Davos eingeladen worden. Reimer sagt: „Darüber freue ich mich natürlich riesig.“

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Samstagsausgabe unserer Zeitung vom 22.12.2018.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Autor:

Stephan Schöttl aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019