Unfall
Zwei Schwerverletzte nach Unfall auf der A96 zwischen Mindelheim und Bad Wörishofen

  • Foto: Stephan Jansen (dpa)
  • hochgeladen von Pia Jakob

Bei einem Unfall auf der A96 am Samstagnachmittag wurden zwei Personen schwer verletzt.
Auf Höhe des Skylineparks bei Bad Wörishofen übersah ein 64-jähriger Autofahrer ein vor ihm fahrendes Fahrzeug. Der 64-Jährige musste stark abbremsen und wich auf den linken Fahrstreifen aus. Dadurch kam sein Auto ins Schleudern und kam nach rechts von der Fahrbahn ab.

Das Auto durchbrach den Wildschutzzaun und blieb in der Böschung auf der Seite liegen. Ersthelfer konnten dem 64-jährigen Man und seiner 60-jährigen Beifaherin über ein Seitenfenster aus dem Fahrzeug helfen. Der Fahrer kam mit mittelschweren Verletzungen mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus. Auch seine Beifahrerin musste schwer verletzt in eine Klinik gebracht werden.

Am Auto entstand Totalschaden. Der Gesamtschaden liegt bei ca. 5.000 Euro. Zur Landung des Rettungshubschraubers musste die Fahrbahn in Richtung München für ca. 40 Minuten komplett gesperrt werden.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen