Verkehrsunfall
Zusammenstoß in Babenhausen: 11.000 Euro Schaden

Eine 49-jährige Frau befuhr mit ihrem Pkw die vorfahrtsberechtigte Straße Gänsberg in nördlicher Richtung. Zur gleichen Zeit befuhr ein 17-jähriger Radfahrer verbotenerweise den abschüssigen Gehweg der Wilhelm-Busch-Straße in westlicher Richtung. Der Radfahrer übersah beim Kreuzen der Straßen den vorfahrtsberechtigten Pkw und prallte diesem annähernd ungebremst in die linke Pkw-Front.

Die Fahrerin des Fahrzeugs konnte trotz Vollbremsung eine Kollision nicht vermeiden. Der 17-Jährige wurde durch den Aufprall samt Rad durch die Luft geschleudert und kam auf dem angrenzenden Radweg zum Liegen. Er trug keinen Helm, wurde durch viel Glück aber offensichtlich nur leicht verletzt. Er wurde vorsorglich zur ambulanten Versorgung ins Klinikum Memmingen verbracht. Insgesamt entstand ein Sachschaden von ca. 11.000 Euro.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020