Auf der B16, nördlich von Mindelheim
Zusammenstoß: Autofahrer verliert Rad und die Kontrolle über sein Fahrzeug

Weil sich das Rad eines autos während der Fahr löste, kam es auf der B16 zu einem Zusammenstoß. (Symbolbild)
  • Weil sich das Rad eines autos während der Fahr löste, kam es auf der B16 zu einem Zusammenstoß. (Symbolbild)
  • Foto: Alexander Kaya
  • hochgeladen von Svenja Moller

Auf der B16 nördlich von Mindelheim bei Nassenbeuren ist es am Montagvormittag zu einem Zusammenstoß zwischen zwei Autos gekommen. Der Grund dafür war, dass eines der Autos laut Polizei während der Fahrt ein Rad samt dessen Federbein und Aufhängung verloren hatte.

Wohl technischer Defekt

Durch den Verlust des Rades verlor der Fahrer des Wagens die Kontrolle über sein Fahrzeug. Er geriet auf die Gegenspur. Dort stieß er mit einem entgegenkommenden Auto zusammen. Glücklicherweise blieben beide Unfallbeteiligte unverletzt. Die Umstände des Unfalls deuten dem Polizeibericht zufolge auf einen technischen Defekt hin.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ