Unachtsamkeit
Zigarette verursacht Verkehrsunfall mit 5.000 Euro Sachschaden bei Mindelheim

Ein 31-jähriger Pkw-Fahrer fuhr am frühen Donnerstagabend von Kammlach in Richtung Mindelheim. Er kam mit seinem Pkw aus Unachtsamkeit nach rechts von der Fahrbahn ab und überschlug sich. Dabei beschädigte er noch mehrere Verkehrszeichen. Auch am Pkw entstand erheblicher Sachschaden von mindestens 5.000 Euro. Ursache für den Unfall war, dass sich der Pkw-Fahrer eine Zigarette anzünden wollte.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019