Zusammenstoß
Vier Menschen bei Auffahrunfall in Türkheim leicht verletzt

Am Donnerstagnachmittag, 22.03.2018, ereignete sich auf der Staatsstraße 2015 zwischen Bad Wörishofen und Türkheim ein Auffahrunfall mit vier beteiligten Fahrzeugen. Der Verkehr in nördlicher Richtung staute sich verkehrsbedingt aufgrund der Ampelanlage an der A96 bis an die Unterfeldstraße.

Ein 37-jähriger Autofahrer bemerkte dies jedoch zu spät und konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen, sodass er auf das vor ihm befindliche Fahrzeug auffuhr. Durch die Wucht der Kollision wurden noch zwei weitere Fahrzeuge aufeinander geschoben.

Insgesamt vier Personen wurden leicht verletzt und mussten mit dem Rettungsdienst in umliegende Krankenhäuser gebracht werden. Der Sachschaden wird auf mindestens 8.000 Euro geschätzt.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen