Special Blaulicht SPECIAL

Zusammenstoß
Unfall zwischen Schlingen und Pforzen: Fahrradfahrerin (78) lebensgefährlich verletzt

Am Samstagnachmittag ist es zwischen Schlingen und Pforzen zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Eine Fahrradfahrerin wollte mit ihrem Rad die Staatsstraße überquren. Dabei übersah die 78-Jährige ein herannahendes Auto und wurde von diesem erfasst.

Die Frau erlitt dabei lebensgefährliche Verletzungen und wurde mit dem Rettungshubschrauber in das Unfallklinikum in Murnau geflogen.

Die 39-jährige Autofahrerin kam mit einem Schock davon. Ein Unfallgutachter soll den Unfallhergang nun genau ermitteln. Die Straße war für mehrere Stunden gesperrt.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen