Zeugenaufruf
Unbekannte Jugendliche beschädigen Grablichter auf Friedhof in Egg an der Günz

In der vergangenen Woche wurden im Kirchweg in Egg an der Günz (Unterallgäu) auf dem dortigen Friedhof an etwa 15 bis 20 Gräbern die Grablichter beschädigt.

Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 500 Euro. Anhand festgestellter Fußspuren handelte es sich vermutlich um Kinder/Jugendliche, welche die Schäden verursacht haben. Mitteilung bitte an die Polizeiinspektion Memmingen unter Tel. 08331/1000.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen