Special Blaulicht SPECIAL

Unfall
Traktorfahrer nimmt die Vorfahrt: Radfahrer (51) bei Markt Rettenbach schwer verletzt

Am Dienstagabend gegen 18:40 Uhr befuhr ein 51-jähriger Rennradfahrer von Markt Rettenbach in Richtung Eutenhausen. Auf Höhe Lannenberg bog ein Traktor mit angebauten Frontmähwerk aus einem Feldweg von rechts heraus auf die Staatstrasse ab.

Der Traktorfahrer übersah dabei den Radler und er prallte in das Frontmähwerk. Der Rennradfahrer, der einen Fahrradhelm trug, erlitt bei dem Zusammenstoß schwere Verletzungen. Auch sein Rennrad wurde stark beschädigt.

An dem landwirtschaftlichen Gespann entstand kein Schaden und der Traktorfahrer blieb unverletzt.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen