Rollerfahrer verletzt
Traktorfahrer (78) übersieht Roller bei Oberauerbach

Rettungsdienst (Symbolbild)
  • Rettungsdienst (Symbolbild)
  • Foto: David Yeow
  • hochgeladen von David Yeow

Am Nachmittag des 04.09.2020 kam es auf der Staatsstraße 2518 zwischen Oberauerbach und Kammlach zu einen Zusammenstoß. Ein Traktor mit Anhänger wollte aus einen Wirtschaftsweg kommend die St 2518 überqueren und in einen weiteren Wirtschaftsweg einfahren. Dabei übersah der 78-jährige Traktorlenker einen Motorroller, der auf der Staatsstraße Richtung Oberauerbach fuhr. Der Rollerfahrer konnte nicht mehr rechtzeitig anhalten und fuhr in die Zugmaschine. Dabei stürzte er von seinem Zweirad und wurde leicht verletzt. Er kam im Anschluss mit dem Rettungswagen in ein nahegelegenes Krankenhaus.

Am Motorroller entstand ein Totalschaden. Der Traktor wurde durch den Unfall nicht beschädigt.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen